Info ÖTTT Termin- Safe the date

Das jährliche Treffen der Freunde der Africa Twin
Österreichisches TwinTreiberTreffen
Benutzeravatar
Zwergerl
Beiträge: 4928
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 13:29
Hersteller: KTM
Type: 990er Adventure
Modell: LC8
Baujahr: 2006
Km Stand: 110000
Reifen: Heidenau K60 Scout
Wohnort: 2100 Korneuburg

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von Zwergerl »

Wenn überhaupt müsst ma das relativ unorganisiert und einfach machen, hab mir bis jetzt keine Gedanken gemacht weil nix gscheit klar war und falls ne 2. Welle kommt kannst es eh schmeißen (glaubs zwar net aber weiß man auch nicht)...
Also große Gruppe darfst im Gasthaus auch net gscheit zams sitzen und welche Regeln wir dann am campingplatz einzuhalten haben sei dahingestellt... Ich find das irgendwie ungemütlich das ganze...bin noch am überlegen...

lg Zwergerl
KTM - verleiht Flügel :zwergerl:
Benutzeravatar
Zwergerl
Beiträge: 4928
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 13:29
Hersteller: KTM
Type: 990er Adventure
Modell: LC8
Baujahr: 2006
Km Stand: 110000
Reifen: Heidenau K60 Scout
Wohnort: 2100 Korneuburg

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von Zwergerl »

Hab aber eine Überlegung im Kopf mit nem Platz nahe Wien, wo wir unter uns sind und vielleicht kann man da was machen...das kann ich aber erst in ca. 2 Wochen sagen...

lg zwergerl
KTM - verleiht Flügel :zwergerl:
Riodanubio
Beiträge: 166
Registriert: Sa 9. Jul 2016, 14:50
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1995
Km Stand: 95000
Reifen: Metzeler
Wohnort: Wien

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von Riodanubio »

Wie gefällt dir der Campingplatz? Wäre draußen mit Grillerei und ziemlich schöner Umgebung:
https://www.jugendlagerplatz.com/index.html Kostet pro Person € 7 + € 5,50 für den Zeltplatz.

Fotos: https://www.jugendlagerplatz.com/fotos.html

118 Km von Wien entfernt.
Benutzeravatar
Zwergerl
Beiträge: 4928
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 13:29
Hersteller: KTM
Type: 990er Adventure
Modell: LC8
Baujahr: 2006
Km Stand: 110000
Reifen: Heidenau K60 Scout
Wohnort: 2100 Korneuburg

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von Zwergerl »

@Riodanubio: Das weißt du wahrscheinlich nicht, aber da haben wir unser 1. ÖTTT gemacht damals und nächstes Jahr wäre glaub ich 15 Jähriges und da wollt ichs 2021 wieder dort machen...

Dieses Jahr is glaub ich ein regulärer Campingplatz wegen der Beschränkungen bißi unpraktisch/ungemütlich daher hab ich ne mögliche Alternative im Kopf... Schau ma mal...

lg Zwergerl
KTM - verleiht Flügel :zwergerl:
Benutzeravatar
marytwin
Beiträge: 1006
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 20:20
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD04
Baujahr: 1992
Km Stand: 85000
Reifen: Bridgestone Battlewing
Wohnort: Bayern, Rupertiwinkel

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von marytwin »

Wir Bayern dürfen bis mitte juni eh no ned offiziell einreisen, ...ohne Quarantänefolgen....da müßt ihr ohne uns auskommen, das heißt einige Tragerl Bier und Spezln 😭 weniger🍺🍺😷
.....leben und leben lassen....!
Benutzeravatar
Zwergerl
Beiträge: 4928
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 13:29
Hersteller: KTM
Type: 990er Adventure
Modell: LC8
Baujahr: 2006
Km Stand: 110000
Reifen: Heidenau K60 Scout
Wohnort: 2100 Korneuburg

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von Zwergerl »

ÖTTT 2020: Ohne Bayern geht ja fast gar nix bitte. Vor Mitte Juni is da eh no nix, frühestens Ende Juni oder vielleicht Juli oder man verschiebts in September da das Chiemseetreffen eh verschoben is...

ÖTTT 2021: Die Ruine Dobra is nur leider ein organisatorisches Desaster weilst keine Kühlmöglichkeit hast und alles hinschleppen musst, kein Supoermarkt um die Ecke um Nachschub zu holen usw.
Aber die ham ja ausbaut und vielleicht kann man die Küche der Ruine mitmieten, da erkundige ich mich noch...

lg Zwergerl
KTM - verleiht Flügel :zwergerl:
Riodanubio
Beiträge: 166
Registriert: Sa 9. Jul 2016, 14:50
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1995
Km Stand: 95000
Reifen: Metzeler
Wohnort: Wien

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von Riodanubio »

Dann braucht man 2021 einen Griller, Kühlboxen und jemanden der sein großes Auto (hat irgendwer einen Campingbus?) für den Hintransport zur Verfügung stellt. Keep it super simple mit Lagerfeuer und so😀 :zelt:
Benutzeravatar
Zwergerl
Beiträge: 4928
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 13:29
Hersteller: KTM
Type: 990er Adventure
Modell: LC8
Baujahr: 2006
Km Stand: 110000
Reifen: Heidenau K60 Scout
Wohnort: 2100 Korneuburg

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von Zwergerl »

Alles kein Problem ABER eine Kühlmöglichkeit brauchst du, weil wir grillen 2x und wenn ich am Freitag das Fleisch ranschaff kannst du das nicht bis Samstag Abend kühl halten (mit kühlboxen) und für soviel Leute schon gar nicht, zumindest einen Kühlschrank brauchts schon... und warmes Bier trinkt auch keiner gern...
Wenn der Herr Trappel mich net kennen würd und ich net bis jetzt immer den Kühlschrank von ihm benutzen durfte den er dort hat (versperrt im abstellkammerl), müsst ma sogar an Kühlschrank mitschleppen und das is zwar möglich, aber unlustig...
Aber wie auch immer Is ja no net soweit... Schau ma mal ob ma dieses Jahr noch was auf die beine stellen...

lg Zwergerl das noch nix verspricht
KTM - verleiht Flügel :zwergerl:
Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 6508
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von xrvsiro »

marytwin hat geschrieben: Mi 27. Mai 2020, 06:10 Wir Bayern dürfen bis mitte juni eh no ned offiziell einreisen, ...ohne Quarantänefolgen....da müßt ihr ohne uns auskommen, das heißt einige Tragerl Bier und Spezln 😭 weniger🍺🍺😷
Stimmt nicht.war grad bei euch drüben...nix quarantaine
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)
Benutzeravatar
marytwin
Beiträge: 1006
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 20:20
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD04
Baujahr: 1992
Km Stand: 85000
Reifen: Bridgestone Battlewing
Wohnort: Bayern, Rupertiwinkel

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von marytwin »

...bist du privat oder beruflich unterwegs gewesen🤔des werd sichen immer mehr lockerer👍de Grenzer würden bei mir sicher kontrollieren wenn i mit der oidn AT mit sammt dem ganzn Hausrat (campingzeigsl) vorm 15.6. auftauch ubs in austria einmaschiere😉
.....leben und leben lassen....!
Teerbaer
Beiträge: 490
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 15:14
Hersteller: Yamaha
Type: Ténéré 700
Modell: XTZ690
Baujahr: 2019
Km Stand: 1500
Reifen: TKC 70
Wohnort: 1180 Wien
Kontaktdaten:

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von Teerbaer »

marytwin hat geschrieben: Mi 27. Mai 2020, 17:32 ...bist du privat oder beruflich unterwegs gewesen🤔des werd sichen immer mehr lockerer👍de Grenzer würden bei mir sicher kontrollieren wenn i mit der oidn AT mit sammt dem ganzn Hausrat (campingzeigsl) vorm 15.6. auftauch ubs in austria einmaschiere😉
Uns bist immer willkommen Mary
:hurra: :wheely:
Ride hard, die free.
Benutzeravatar
marytwin
Beiträge: 1006
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 20:20
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD04
Baujahr: 1992
Km Stand: 85000
Reifen: Bridgestone Battlewing
Wohnort: Bayern, Rupertiwinkel

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von marytwin »

...des hosd iatz aba schee gsogt, teerbaer😉.....👍
.....leben und leben lassen....!
Benutzeravatar
Leeroy
Beiträge: 709
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 19:26
Hersteller: Honda
Type: 07a//EXC300/TT600RE/GasGas700e
Modell: RD07a
Baujahr: 2003
Km Stand: 139
Reifen: Pirelli Scorpion Trial
Wohnort: BY/Niederbayern
Kontaktdaten:

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von Leeroy »

ned überall :-(
400 ausländische Biker zurückgeschickt

Am Samstag sind Motorradfahrer von der Polizei tirolweit und als Schwerpunkt kontrolliert worden. Dabei wurden 214 Lenkerinnen und Lenker zur Kasse gebeten. Rund 400 ausländische Biker wurden im Bezirk Reutte an der Grenze zurückgeschickt, weil es nach den Coronavirus-Regeln keine Gründe für die Einreise gab.
Wenn die Grenzen , nicht nur für Berufspendler, offizell passierbar sind, kemma gern schmatzn.

Bei de Tschechen werds richtig teuer, Strafen bis zu 30.000 Euro wenns ohne Grund die Grenze übertrittst. Und na, Moppedgeilheit ist leider bei de tschechn a koa grund..

Man kon des ganze, falls möglich, doch total einfach macha. Jeder nimmd sei fressn und sauffen selber mit. Die Weltreisenden unter euch kennen das ja. So wia früher auf de ersten Dobra, da is koana verhungert oda verdurscht. Tanken gibts a überall , und 10 koide hoibe für einen Abend bring i fast in mein Tankrucksack :mrgreen:
Nix Piefke, Bayer

15. Chiemseetreffen - 11-13.09.2020
Benutzeravatar
Sulak RD04
Administrator
Beiträge: 2639
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:02
Hersteller: Honda
Type: XRV750, CRF1100
Modell: RD04, SD08
Baujahr: 1990
Km Stand: 155000
Reifen: Conti TKC70
Wohnort: A-2102

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von Sulak RD04 »

Das kalte Bier ist bei Dobra eh kein Problem. Hab dort noch nie warmes Wasser erlebt. Muss nur einer Wache stehen, dass kein Taucher vorbei kommt ;-)

Wegen ÖTTT 2020 wissen wir vielleicht heute in einer Woche schon mehr...
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.
Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 6508
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von xrvsiro »

Waass?kein rundumkonsumitreffen mit hotel und pool?
Das ist diskriminirrend für unsre bmw lookalikes :)))))
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)
Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 6508
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von xrvsiro »

marytwin hat geschrieben: Mi 27. Mai 2020, 17:32 ...bist du privat oder beruflich unterwegs gewesen🤔des werd sichen immer mehr lockerer👍de Grenzer würden bei mir sicher kontrollieren wenn i mit der oidn AT mit sammt dem ganzn Hausrat (campingzeigsl) vorm 15.6. auftauch ubs in austria einmaschiere😉
Ich war beruflich unterwegs,aber niemand hat danach gefragt.hätt genausogut nur auf ein eis fahren können!
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)
Riodanubio
Beiträge: 166
Registriert: Sa 9. Jul 2016, 14:50
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1995
Km Stand: 95000
Reifen: Metzeler
Wohnort: Wien

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von Riodanubio »

Na dann weg mit dem ganzen verweichlichten Rundumkonsumiquack für BMWfahrende Zahnärzte und back to the roots. Hab schon immer das Essen + Kocher selbst mitgenommen und die Bierchen irgendwo in einem kalten Bach oder im Meer gelagert. Wer von den ganzen Africa Twinnis braucht schon a Reiseleitung samt bequemen Sorglospaket?
Benutzeravatar
pultquaeler
Beiträge: 1429
Registriert: Sa 1. Dez 2012, 11:45
Hersteller: Honda
Type: Transalp
Modell: PD06
Baujahr: 87
Wohnort: Südlich Wien

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von pultquaeler »

Riodanubio hat geschrieben: Sa 30. Mai 2020, 14:14 Na dann weg mit dem ganzen verweichlichten Rundumkonsumiquack für BMWfahrende Zahnärzte und back to the roots. Hab schon immer das Essen + Kocher selbst mitgenommen und die Bierchen irgendwo in einem kalten Bach oder im Meer gelagert. Wer von den ganzen Africa Twinnis braucht schon a Reiseleitung samt bequemen Sorglospaket?
Als jemand der auch eine BMW fährt fühlt man sich da ja gleich ganz willkommen.

BMW Fahrer sind ja sowieso nur solche, die nur die Besten Hotels nehmen und in Wahrheit eh nur posen.

Nur Africa Twin Fahrer sind die wahren Helden ? :welle: :welle:
www.klausmotorreise.com
sisu
Beiträge: 177
Registriert: Do 17. Jun 2010, 21:51
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 99
Km Stand: 70000
Reifen: Conti TKC70
Wohnort: TRAUN

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von sisu »

Servus Klaus!

Ich kenne Dich nur von deinen Video‘s. Was du da unternimmst, da könnte manch
Africa Twinfahrer sich eine Scheibe abschneiden :top:
Bist wahrscheinlich auch kein Zahnarzt... :winke: :regenschirm:

Lg Reini.
Riodanubio
Beiträge: 166
Registriert: Sa 9. Jul 2016, 14:50
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1995
Km Stand: 95000
Reifen: Metzeler
Wohnort: Wien

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von Riodanubio »

So wars aber nicht gemeint. Außerdem bist ja kein Zahnarzt😀 und mit einem neuen € 30.000- Teuertechgerät fährst auch nicht von Luxushotel zu Luxushotel. Preislich ist die neue Twin in Vollausstattung ja auch nicht weit weg und kommt schon fast aufs selbe raus. Ob jemand mit Fahrrad, Roller, Maultier oder sonst was unterwegs sein mag ist mir eigentlich völlig wurscht. Die wahren Helden waren bei uns die Systemerhalter während der Corona. Also Klaus... du warst nicht angesprochen und vor deinen Touren mit der BMW ziehe ich den Hut!
Benutzeravatar
pultquaeler
Beiträge: 1429
Registriert: Sa 1. Dez 2012, 11:45
Hersteller: Honda
Type: Transalp
Modell: PD06
Baujahr: 87
Wohnort: Südlich Wien

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von pultquaeler »

Geht nicht nur um mich.

Ich finde das hinhacken auf andere Marken generell unnötig.

Es geht ja ums Motorradfahren

Und man findet bei BMW sicher genau so Trotteln wie bei Africa Twin oder anderen Motorrädern.
Und auch tolle Leute.

Mich stört nur, das man BMW Fahrer immer so hinstellt, als würden die eh nur zur Eisdiele fahren und nur im 5* Hotel wohnen.
Und ich kenne genug, wo das nicht so ist.
www.klausmotorreise.com
Benutzeravatar
spezi266
Beiträge: 2787
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 21:07
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07A
Baujahr: 2002
Km Stand: 120000
Reifen: Heidenau K60 Scout
Wohnort: 2880 Kirchberg am Wechsel
Kontaktdaten:

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von spezi266 »

pultquaeler hat geschrieben: Sa 30. Mai 2020, 17:51 Geht nicht nur um mich.

Ich finde das hinhacken auf andere Marken generell unnötig.

Es geht ja ums Motorradfahren

Und man findet bei BMW sicher genau so Trotteln wie bei Africa Twin oder anderen Motorrädern.
Und auch tolle Leute.

Mich stört nur, das man BMW Fahrer immer so hinstellt, als würden die eh nur zur Eisdiele fahren und nur im 5* Hotel wohnen.
Und ich kenne genug, wo das nicht so ist.
Naja, die GS-Tuttelbärfahrer haben eben dieses Klischee, was aber nur eine Verallgemeinerung ist.
Ich kenne auch einige, die mit den fetten Geräten richtige Touren fahren, sogar mit der neuen 1250er.

Schau dich jetzt in unserem Forum um. Was da bei den CRF-Treibern diskutiert wird, und was mich eigentlich nicht interessiert. Für die Leute sind es halt wichtige Dinge, und das ist so zu akzeptieren.
Muss ja nichts lächerliches dazu reinposten, so wie es leider einige User hier tun.

Und die Zahnärzte, Businessmanager etc., die angesprochene Berufsgruppe, die auch gerne Motorrad fährt, hat natürlich auch bedingt ein gewisses Klischee.
Ich war in den 80ern eine Zeit lang Tourguide bei Bike Tours Australia. Und wir hatten einiges an Zahnärzten dabei auf den Touren. Sie fuhren zwar nicht ihre R100RS oder RT, sondern die geliehenen XT Yamahas, waren aber glücklich und fanden die Touren geil.
Am Abend, manchmal auch etwas spät bis in die Nacht haben sie beim Bushcamp gewitzt und gesoffen, waren ausgesprochen locker und fröhlich.
Einmal konnte ich bei einer längeren Diskussion, zu späterer Stunde, tief in eine Zahnarztseele blicken.
Das Thema, warum ist bei Zahnärzten die Selbstmordrate relativ hoch.
Er erklärte es mir recht einfach.
Wir fügen den Menschen (Patienten) Schmerzen zu, auch wenn wir sie heilen, bzw. ihre Zahnprobleme lösen.
Und damit können viele nicht umgehen.

Natürlich ist es auch das enge, gestresste Zeitkorsett dieser Berufsgruppen, die Eingeengtheit in ihre Tätigkeit.
Trotz sehr gutem Verdienst fühlen sich viele nicht besonders wohl.
Das Motorrad ist dann oft das Mittel zum Zweck, um diesem Alltag zu entfliehen.
Der Luftzug um dich lässt die Sorgen und Zwänge entfliehen, schöne Landschaften fließen vorbei, oder müssen erst bezwungen werden. Man ist Teil einer anderen Welt.

Ich habe einige dieser Zahnärzte 2011 bei einem Bike Tours Veteranentreffen in den französischen Chevennen wiedergesehen. Zwar schon sichtlich ergraut und 65+, waren sie mit ihren Motorrädern zu diesem Treff gekommen.
Die meisten schon in Pension haben jetzt die Zeit dazu, die zuvor so knapp war.

Die Zeit selbst ist nicht das kostbarste Gut das wir haben, sondern sich die Zeit zu nehmen, um etwas zu tun, was Spaß macht, was man gerne tut, oder schon länger machen wollte.
Man muss sich natürlich auch genügend Zeit nehmen, um sich mit seinem Hobbygerät anzufreunden.
Für die, die auf Tour gehen wollen, gilt dies auch für das Zubehör.
Was brauch ich wirklich?
2013, als wir unsere Mopeds am Autocaravanas del Sol in Malaga bereits abgeladen hatten, kam die Polentruppe von Kowal mit zwei Transportzügen an. Er hatte nicht nur die Mopeds geladen, die auf unserer Tour mitfuhren, sondern auch einen Schwung von Touratech Poland. Natürlich hilft man sich in unseren Berufskreisen gegenseitig beim Abladen der Mopeds.
Am nächsten Tag kamen die Kunden an, um ihre Fahrzeuge zu übernehmen, und sie zu beladen.
Die Kowal-Truppe mit vielen zusammengebastelten Fahrzeugen, war easy dabei alles zu gurten und anzuschnallen.
Die Touratech Truppe hatte Urstress, obwohl alles Klickdelick nur auf den Mopeds zu verankern war, haben die andauernd geflucht. Bei den Polen merkst du das am Wort Kurwa, das aber nicht Kurve bedeutet.
Die hatten irgendwo ein Hotel gebucht, das an diesem Tag noch erreicht werden musste.
99% BMW Fahrer. So ein Klischee. ;-)

Trotzdem sollte man nicht gleich beleidigt sein, wenn man mit diesem Klischee in einen Topf geworfen wird.
Mir sind auch schon genug Peinlichkeiten in meinem Mopedleben passiert.
Darüber will ich aber nicht berichten, weil es in diesem Thread um das ÖTTT geht.

Werden wir sehen, wie es mit den Lockerungen weitergeht.
Damit wir nicht auf einem Campingplatz mit Maulsperren sitzen, wo Babyelefanten herumrennen, damit wir genug Abstand halten. :mrgreen:

LG vom Spezi
Cats do not go for a walk to get somewhere, but to explore.
Sidney Denham
Benutzeravatar
lautus
Beiträge: 172
Registriert: Di 26. Jun 2012, 18:56
Hersteller: Honda
Type: CRF 1100
Modell: SD08
Baujahr: 2013
Km Stand: 10000
Wohnort: Bad Klosterlausnitz, Thüringen

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von lautus »

Hallo Spezi,

deinem Beitrag kann ich nur ganz und voll zustimmen. Wenn du mal das Gewerbe wechseln willst und Seelsorger oder Psychoterapeut werden solltest, ich würde zu dir kommen. :anbet:
In allen Bereichen des Lebens gibt es verschiedene Ansichten, das ist halt bei Menschen so. Fraglich wird es blos, wenn eine Gruppe in eine bestimmte Niesche gesteckt und diese dann durch Medien oder eine gezielte Meinungsbildung klassifiziert wird. Ich werde mit meiner Terra auch oft als verkappter BMW´ler angemacht, blos weil das Bike unter der Schirmherrschaft des blauen Propellers gebaut wurde und aus teilweise entsprechenden Komponenten besteht. Weder die USD-Gabel, noch der auch hier belächelte Motor haben jemals Probleme gemacht. Für MICH!!!! ist das Bike das ideale Reisemotorrad. Nach über 70000 Km mussten noch nicht einmal die Ventiele nachgestellt werden! :yeah:
So, zurück zum Thema. Wenn es sich irgendwie einrichten lässt, würde ich gerne zum ÖTTT kommen. Zur Not müsste es man irgendwo auf einer abgesperrten Wiese oder in einem großen Garten durchführen. :zelt: Als Reisefraktion dürfte Selbstversorgung kein Problem sein. Wenn ich nicht durch Tschechien fahren kann, dann ebend durch Bayern. Da ist die Strecke zwar etwas länger, aber sowas stört mich nicht.

Grüße aus dem coronafreien Saale-Holzland-Kreis. :winke:
Benutzeravatar
Leeroy
Beiträge: 709
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 19:26
Hersteller: Honda
Type: 07a//EXC300/TT600RE/GasGas700e
Modell: RD07a
Baujahr: 2003
Km Stand: 139
Reifen: Pirelli Scorpion Trial
Wohnort: BY/Niederbayern
Kontaktdaten:

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von Leeroy »

@ Lautus, genau so schaugds aus.

Aber ohne Feindbild is ja a oaschlangweilig.

Ich persönlich hack ja a gern auf die BMW Fressn rum. Muss mich aber entschuldigen, mei Vater war a scho BMW Hasser.( war damals guad auf da Kawa Z1 unterwegs)

Schlimmer is scho fast das die richtigen Moppedfahrer aussterben. D´Hauptsach de fettesten Bikes, vollgestopft mit Technik und dann da 60 PS Twin in de Berg oder am Schotter ned hinterherkemma. Wird schee langsam langweilig :-) .

So zurück zum Thema. Wenn du durchs schöne Bayernlande fährst , sag bescheid. Vielleicht kemma den Rest zusammen weiter fahren. Da Russlanddeitsche is bestimmt a dabei.
Nix Piefke, Bayer

15. Chiemseetreffen - 11-13.09.2020
Benutzeravatar
lautus
Beiträge: 172
Registriert: Di 26. Jun 2012, 18:56
Hersteller: Honda
Type: CRF 1100
Modell: SD08
Baujahr: 2013
Km Stand: 10000
Wohnort: Bad Klosterlausnitz, Thüringen

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von lautus »

@ Leeroy: Wenn sich's ausgeht geb ich Bescheid, da können wir den Rest zusammen fahren. Wie kommst du als "BMW-Fan" eigentlich so gut mit dem "Russlanddeutschen" aus? :knuddel:

Gruß lautus!
Benutzeravatar
Leeroy
Beiträge: 709
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 19:26
Hersteller: Honda
Type: 07a//EXC300/TT600RE/GasGas700e
Modell: RD07a
Baujahr: 2003
Km Stand: 139
Reifen: Pirelli Scorpion Trial
Wohnort: BY/Niederbayern
Kontaktdaten:

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von Leeroy »

Liebe macht bekanntlich blind :lach: :prost:
Nix Piefke, Bayer

15. Chiemseetreffen - 11-13.09.2020
Riodanubio
Beiträge: 166
Registriert: Sa 9. Jul 2016, 14:50
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1995
Km Stand: 95000
Reifen: Metzeler
Wohnort: Wien

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von Riodanubio »

Nach der konstruktiven Kritik und den wunderbaren Worten des Spezi ist es ist mal Zeit die Friedenstaube steigen zu lassen

Give Peace a Chance!

Benutzeravatar
martinbo
Beiträge: 2890
Registriert: Mi 13. Aug 2008, 15:16
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 2001
Km Stand: 118000
Reifen: TKC70, Mitas E10+E09
Wohnort: Maria Enzersdorf (A)

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von martinbo »

:winke: ursprünglich sollte ja heute das ÖTTT starten :zelt: :zelt: , was aber dank Corona so nicht möglich war.

Aber scheinbar hat niemand das Wetter informiert, daß es heuer nicht stattfindet - zumindest nicht jetzt - denn das ÖTTT-Wetter ist trotzdem schon da.... :gewitter: :regenschirm: :zelt: :undweg:
Gruß, Martin

http://martinbosblog.tumblr.com
Das Reifen-Profil gehört zur Gänze genutzt :winke:
Benutzeravatar
Zwergerl
Beiträge: 4928
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 13:29
Hersteller: KTM
Type: 990er Adventure
Modell: LC8
Baujahr: 2006
Km Stand: 110000
Reifen: Heidenau K60 Scout
Wohnort: 2100 Korneuburg

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von Zwergerl »

stimmt aufs öttt Wetter kann man sich verlassen...und morgen für die Ausfahrt wärs schon gewesen :regenschirm:

lg zwergerl
KTM - verleiht Flügel :zwergerl:
Benutzeravatar
Leeroy
Beiträge: 709
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 19:26
Hersteller: Honda
Type: 07a//EXC300/TT600RE/GasGas700e
Modell: RD07a
Baujahr: 2003
Km Stand: 139
Reifen: Pirelli Scorpion Trial
Wohnort: BY/Niederbayern
Kontaktdaten:

Re: Info ÖTTT Termin- Safe the date

Beitrag von Leeroy »

Na wenigstens etwas hat Bestand :lach:

Was wär ein Moppedtreffen ohne zumindest eimal richtig nass gworden zu sein.

Fragst mal den Rolf, den kann heut noch ein Lied davon singen :pfeif: :mrgreen:
Nix Piefke, Bayer

15. Chiemseetreffen - 11-13.09.2020
Antworten