Richtig geiles Mauretanien Video

Tratsch und Allgemeines was sonst nirgens reinpasst ...
Antworten
Benutzeravatar
fussraste07
Beiträge: 866
Registriert: Di 16. Jun 2009, 22:24
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1998
Km Stand: 120000
Reifen: Pirelli Scorpion Rally STR
Wohnort: Pressbaum
Kontaktdaten:

Richtig geiles Mauretanien Video

Beitrag von fussraste07 » Sa 19. Jan 2019, 18:21

Gefällt euch das Video auch so gut wie mir?

Handsäge haben wir keine da? Na gut, dann holen Sie einen Chirurgen!
(Dr. House)

Benutzeravatar
theonewhoknowstorock
Beiträge: 485
Registriert: Mi 21. Nov 2012, 23:40
Hersteller: Honda & Yamaha
Type: XRV750 / XR600 / WR250R
Modell: RD07/PD04
Baujahr: 1993
Km Stand: 41000
Reifen: Mitas E-09 / Pirelli MT21
Wohnort: Wien XIV
Kontaktdaten:

Re: Richtig geiles Mauretanien Video

Beitrag von theonewhoknowstorock » Sa 19. Jan 2019, 23:13

:sonnelacht: :anbet: :yeah:

ich mag auch so sandfahren können...

:respekt:
life's a lesson - you learn it when you're through.
FYYFF

Benutzeravatar
rowin
Beiträge: 260
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:55
Hersteller: Honda
Type: CRF1000L Africa Twin
Modell: AS
Baujahr: 2018
Km Stand: 5000
Reifen: Conti TKC70/80
Wohnort: 1210 Wien
Kontaktdaten:

Re: Richtig geiles Mauretanien Video

Beitrag von rowin » So 20. Jan 2019, 07:03

Ja, tut es! Sehr schön! Macht sofort Lust auf Losfahren!
Kaum denke ich mir, ach, mich hat der Alltag wieder, kommst du mit so einem Video daher und reisst mich aus meiner völlig entspannten Alltags-Gleichgültigkeit heraus. Nun will ich wieder packen und weg 😁 Alles nur wegen dir 😄

Was ich bisher nicht wusste: dass Mauretanien in einem Loch drinnen ist 😁

LG Robert
Honda CRF1000L Adventure Sports
Suzuki DR650SE SP46A

https://www.rowin.at/

Benutzeravatar
Radltreiber
Beiträge: 537
Registriert: Fr 6. Jun 2008, 13:05
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1997
Km Stand: 53000
Reifen: Metzeler Sahara
Wohnort: 1140 Wien

Re: Richtig geiles Mauretanien Video

Beitrag von Radltreiber » So 20. Jan 2019, 07:46

Ist mir dort zu heiss :sonnelacht: und der Sand ist mir auch zuviel. Aber endlich eine Tour die die Bezeichnung Offroad einmal wirklich verdient. :klugscheiss:
Wenn schon italienisch dann Spaghetti aber keine Bikes

Benutzeravatar
Roman
Beiträge: 1299
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 22:01
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1994
Km Stand: 105000
Reifen: seit 50 000 Mitas 07
Wohnort: Hackingerstrasse 42, 1140 Wien

Re: Richtig geiles Mauretanien Video

Beitrag von Roman » So 20. Jan 2019, 19:49

sehr cool, und natürlich die möardamusik...............
LG vom Roman der einen Leofanten hat.........

Benutzeravatar
Grobmotoriker
Beiträge: 85
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 21:57
Hersteller: Honda
Type: CRF 1000
Modell: SD04
Baujahr: 2016
Km Stand: 29500
Reifen: Mitas E-09 hi / TKC80 vo

Re: Richtig geiles Mauretanien Video

Beitrag von Grobmotoriker » Di 22. Jan 2019, 06:59

Das kenn ich schon seit über zwei Jahren - und seither träume ich von nix anderes mehr, als sowas auch mal zu machen

:yeah:

Die beiden haben auch ne Internetseite mit massig Infos, vor allem auch die technischen Verbesserungen an der CRF1000 werden dokumentiert.
Leider fast alles in Italienisch, aber mit Google Translater versteht man es soweit..

http://www.africatime.bike/p/index.html
When in Rome, be yourself ...

Benutzeravatar
xmario
Beiträge: 754
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 22:06
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 98
Km Stand: 50000
Reifen: BRI BW 501-502
Wohnort: Villach
Kontaktdaten:

Re: Richtig geiles Mauretanien Video

Beitrag von xmario » Do 24. Jan 2019, 08:20

Wow, super Video! :anbet: Der perfekte Tagesstart :winke:
... almost grown

Teerbaer
Beiträge: 399
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 15:14
Hersteller: Yamaha
Type: Ténéré 700
Baujahr: 2019
Km Stand: 1500
Reifen: Pirelli Scorpion STR
Wohnort: 1180 Wien
Kontaktdaten:

Re: Richtig geiles Mauretanien Video

Beitrag von Teerbaer » So 27. Jan 2019, 16:18

Nau is des geil
Wieder ein Land mehr auf meiner Liste
:hurra: :wheely:
Ride hard, die free.

Benutzeravatar
fussraste07
Beiträge: 866
Registriert: Di 16. Jun 2009, 22:24
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1998
Km Stand: 120000
Reifen: Pirelli Scorpion Rally STR
Wohnort: Pressbaum
Kontaktdaten:

Re: Richtig geiles Mauretanien Video

Beitrag von fussraste07 » Di 29. Jan 2019, 13:42

Zuletzt geändert von fussraste07 am Di 29. Jan 2019, 13:59, insgesamt 1-mal geändert.
Handsäge haben wir keine da? Na gut, dann holen Sie einen Chirurgen!
(Dr. House)

Benutzeravatar
fussraste07
Beiträge: 866
Registriert: Di 16. Jun 2009, 22:24
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1998
Km Stand: 120000
Reifen: Pirelli Scorpion Rally STR
Wohnort: Pressbaum
Kontaktdaten:

Re: Richtig geiles Mauretanien Video

Beitrag von fussraste07 » Di 29. Jan 2019, 13:43

.
Zuletzt geändert von fussraste07 am Di 29. Jan 2019, 14:00, insgesamt 1-mal geändert.
Handsäge haben wir keine da? Na gut, dann holen Sie einen Chirurgen!
(Dr. House)

Benutzeravatar
fussraste07
Beiträge: 866
Registriert: Di 16. Jun 2009, 22:24
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1998
Km Stand: 120000
Reifen: Pirelli Scorpion Rally STR
Wohnort: Pressbaum
Kontaktdaten:

Re: Richtig geiles Mauretanien Video

Beitrag von fussraste07 » Di 29. Jan 2019, 13:48

Es gibt eine Reisewarnung für Mauretanien vom österreichischen Außenministerium . Von 6 Sicherheitsstufen auf einer Skala von (1) wuascht bis (6) gonz oag: gonz oag, nämlich 6.
Mauretanien (Islamische Republik Mauretanien)
Stand 29.01.2019 (Unverändert gültig seit: 20.07.2018)

Sicherheitsstufe
Was ist eine Sicherheitsstufe?
Sicherheit & Kriminalität
Reisewarnung (Sicherheitsstufe 6) im ganzen Land! Es wird vor allen Reisen nach Mauretanien gewarnt.

Die unsichere Lage im Norden Malis wirkt sich auch in Mauretanien aus. Daneben besteht Entführungsgefahr durch terroristische Gruppen. Die Regierung trägt den Sicherheitsrisiken durch ein dichtes Netz von Kontrollpunkten an Hauptverkehrsstraßen und Ortseingängen Rechnung. Fahrten bei Dunkelheit sollten unterbleiben.
Handsäge haben wir keine da? Na gut, dann holen Sie einen Chirurgen!
(Dr. House)

Benutzeravatar
theonewhoknowstorock
Beiträge: 485
Registriert: Mi 21. Nov 2012, 23:40
Hersteller: Honda & Yamaha
Type: XRV750 / XR600 / WR250R
Modell: RD07/PD04
Baujahr: 1993
Km Stand: 41000
Reifen: Mitas E-09 / Pirelli MT21
Wohnort: Wien XIV
Kontaktdaten:

Re: Richtig geiles Mauretanien Video

Beitrag von theonewhoknowstorock » Di 29. Jan 2019, 18:14

Diese Reisewarnungen sind oft der letzte Dreck. Wenn ich mir die Warnungen für Marokko, Belize, Guatemala oder Mexiko durchlese und dann mit der Realität vergleiche, ist das pure Angstmache bzw. einfach ein sich aus der diplomatischen Verantwortung stehlen.
Nicht zu guter Letzt ist es auch ein Hemmnis für den Tourismus, der diesen Ländern samt Einwohnern zu mehr Sicherheit bzw Kohle verhelfen könnte.
Natürlich gibt es Reisewarnungen die Sinn machen, aber man sollte sich schon mehrere Quellen bzw Erfahrungsberichte zu Gemüte führen...
life's a lesson - you learn it when you're through.
FYYFF

Benutzeravatar
spezi266
Beiträge: 2508
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 21:07
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07A
Baujahr: 2002
Km Stand: 97000
Reifen: Mitas E-09 Explorer
Wohnort: 2880 Kirchberg am Wechsel
Kontaktdaten:

Re: Richtig geiles Mauretanien Video

Beitrag von spezi266 » Mi 30. Jan 2019, 00:18

Im Prinzip gebe ich dem Rocky recht.
Diese Warnungen vom Außenamt sind oft nur sehr unklar formuliert.
Auf der Hauptstrecke zum Senegal runter, am Atlantik entlang, ist Mauretanien zu 99% sicher.
Derzeit fährt Prodozemotocyclowe (Kowal&Barbara) wieder eine Gambia-Tour. Und die geht ohne besondere Vorkommnisse durch Mauretanien durch.
Auch zahlreiche ,,Zum Guten Zweck Rallyes" fahren dort runter. Die betagten Fahrzeuge werden dann im Senegal z.B. zugunsten Kinderheimen etc. versteigert.
Also ist es besser sich selbst ein Bild von der Lage zu machen, und glaubwürdige Quellen zu studieren, als irgendwelchen Ämtern und deren Aussagen blind und global zu vertrauen.
Für das weiter innen gelegene Land kann da schon was dran sein. War nie ein sehr sicherer Ort. (Polisario etc.)

LG vom Spezi
Cats do not go for a walk to get somewhere, but to explore.
Sidney Denham

Benutzeravatar
fussraste07
Beiträge: 866
Registriert: Di 16. Jun 2009, 22:24
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1998
Km Stand: 120000
Reifen: Pirelli Scorpion Rally STR
Wohnort: Pressbaum
Kontaktdaten:

Re: Richtig geiles Mauretanien Video

Beitrag von fussraste07 » Do 31. Jan 2019, 13:01

Ich hab sie nur zitiert, nicht gesagt, dass ich sie gut finde oder ihnen Glauben schenke. Ich war selbst nie dort.
Eure Einwände, Spezi und Rocki, finde ich nachvollziehbar!
Handsäge haben wir keine da? Na gut, dann holen Sie einen Chirurgen!
(Dr. House)

FrankTA
Beiträge: 18
Registriert: Sa 27. Apr 2013, 21:31
Hersteller: Honda
Type: Transalp 650
Modell: RD11
Baujahr: 2002
Km Stand: 92000
Reifen: z. Zt: Heidenau K60 Scout
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Re: Richtig geiles Mauretanien Video

Beitrag von FrankTA » Do 31. Jan 2019, 22:59

spezi266 hat geschrieben:
Mi 30. Jan 2019, 00:18
... Also ist es besser sich selbst ein Bild von der Lage zu machen, und glaubwürdige Quellen zu studieren, als irgendwelchen Ämtern und deren Aussagen blind und global zu vertrauen.
...
LG vom Spezi
Servus Spezi,

ich kann dir nur zu 100% zustimmen.
Am besten Leute fragen die dort regelmäßig unterwegs sind. (Und das sind gar nicht mal so wenige)
Ich bin im Winter 2016 mal mit 5 Freunden bei der Dust and Diesel Rallye mitgefahren. (www.dust-and-diesel.com www.eisern-dakar.de)
Ist zwar mit Autos, war aber eine echt coole Sache !
Auf der Strecke der Küste entlang gibt es etwa alle 30-35km eine Polizei oder Militärkontrolle, das ist ziemlich safe.
Alleine Richtung Malischer Grenze würde ich mich glaube nicht trauen, in einer größeren Gruppe schon.
Aktuell dort unterwegs sind übrigens Sabine und Burkhard: (pistenkuh.de)
Auf deren Facebook Seite posten sie schon mal aktuelle Infos.
Ist auf jeden Fall eine Reise wert

Gruß: Frank

Antworten