Vorstellung ragman

Sag uns bitte wer Du bist, wie Du zu uns gefunden hast und welche Interessen Du noch hast damit wir Dich besser kennenlernen.
Forumsregeln
Liebe Leutchen!

wir sind ein nettes freundliches Forum hier, und wir freuen uns jederzeit über Zuwachs, denn schließlich haben wir ja alle ein gemeinsames Hobby. Viele von uns kennen sich auch schon persönlich von unseren Treffen oder Ausfahrten.

Auf der einen Seite ist es schön, wenn unsere Gemeinde beinahe täglich größer wird. Auf der anderen Seite - was haben wir davon, wenn wir nichts über die neuen Leutchen wissen, weil sie nicht mit uns kommunizieren? Viele registrieren sich, haben aber danach noch nichts geschrieben, geschweige denn einer Vorstellung.

Kommts - das ist ja nicht so schwierig, wenn ihr neu zu uns kommt, ein paar Takte über Euch und Euer Motorrad bei den Vorstellungen.

Also in diesem Sinne liebe Leute:

bitte stellts Euch vor und beteiligt Euch am Geschehen!

denn wir wollen ja schließlich alle :ttt: :totlach: :enduro: :wheely:
Antworten
ragman
Beiträge: 1
Registriert: Do 18. Jun 2020, 09:23
Hersteller: Honda
Type: CRF 1000
Modell: SD06
Baujahr: 2019
Km Stand: 11000
Reifen: Bridgestone A41

Vorstellung ragman

Beitrag von ragman »

Hallo zusammen,

ich bin der Klaus aus Kärnten, 48 Jahre alt und seit Mitte letztes Jahr endlich stolzer TwinTreiber (CRF1000).

Warum endlich? Weil mir die Twin immer schon gefallen hat, es sich aber nie richtig ergeben hat, daß ich mir eine zulege.

Auch um die neue bin ich gut zwei Jahre herumgeschlichen, weil ich mir lange nicht sicher war, ob ich soviel Geld für ein Motorrad ausgeben will, wenn mein Auto auch schon gut 20 Jahre am Buckel hatte.

Einmal, so in den ersten 2000er Jahren, war ich schon knapp dran. Nach längerer Pause nach meinem ersten Mopped (Virago 500) wollte ich wieder motorradfahren.

Damals kosteten gebrauchte 750er so um die 4000,- und deswegen wurde es dann eine neue Transalp (650er aus 2004, Angebot um 6600 statt 8600).
Mit der war ich schon sehr zufrieden und bin sowohl alleine als auch zusammen mit meiner Frau viele sehr schöne Touren und Urlaube gefahren.

Verkauft habe ich sie ein paar Jahre später - und das muß man sich einmal vorstellen! - weil sie mir zu perfekt war.
Erklärung: zwischenzeitlich hatte mich das Alteisenfieber erfaßt und bei der Honda war halt nie was zu schrauben. Ich weiß nicht, wie oft ich mir in den folgenden Jahren deswegen auf den Kopf gefriffen habe, wenn ich wieder einmal an dem Ural-Gespann,der Diesel-Enfield oder dem 2CV schrauben mußte.

Diesel-Enfield und 2CV habe ich dann wieder verkauft, die eine war mit ihren 5,8PS zuwenig Motorrad und Auto-Schrauber bin ich nicht so richtig (vor allem bei Blech/Rost und Lack).

Als dann der Drang nach einem umkomplizierten Motorrad wieder größer wurde, fand ich eine Yamaha SR500, auch ein Alteisen aber erstaunlich zuverlässig. Leider ist sie halt nichts für zwei Personen (unser Gesamtgewicht erhöhte sich in den Jahren etwas :rolleyes: ) samt Campinggepäck.

So, und letztes Jahr ist dann spontan die Entscheidung gefallen, nach einer Probefahrt wußte ich, daß ich genau so ein Motorrad wollte, auch das DCT hat meine Zweifel ausgeräumt.

(Blöderweise ist dann letztes Jahr auch das Pickerl-Aus für mein Auto gekommen und auch da ich auch da etwas unkompliziertes wollte, wurde es ein Neuwagen, jetzt ist das Budget erst einmal ausgereizt)

Als Kärntner bin ich von Bergen umgeben, also treibe ich mich hauptsächlich im Dreiländereck A/Slo/I herum und bin vom Typ her der, der Pausen fast nur zum Tanken macht und den ganzen Tag am Mopped sitzt.

Grüße, Klaus

Teerbaer
Beiträge: 436
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 15:14
Hersteller: Yamaha
Type: Ténéré 700
Baujahr: 2019
Km Stand: 1500
Reifen: Pirelli Scorpion STR
Wohnort: 1180 Wien
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung ragman

Beitrag von Teerbaer »

servus Klaus, herzlich willkommen
Du wirst dich mit dem Hundatwassa ganz gut verstehen, seine Nachmittagsrunde nach Ankara und zurück wird wohl für dich auch kein Problem sein ;-)
:hurra: :wheely:
Ride hard, die free.

Benutzeravatar
Hundatwassa
Beiträge: 795
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 01:20
Hersteller: Honda
Type: CRF1000L Africa Twin
Modell: SD04/DCT
Baujahr: 2016
Km Stand: 135000
Reifen: Pirelli Rally STR
Wohnort: 1220 Wien
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung ragman

Beitrag von Hundatwassa »

Herzlich willkommen Klaus :winke: so schlimm, wie Teerbaer es schildert ist es nun auch wieder nicht - manchmal halte ich auch für Essen an - oder wenn Siro mit hab, der muss ständig pausieren :aetsch:

Gute Wahl übrigens :top:
Liebe Grüße, Emre :cool:

Antworten