Out of Africa(twin)

Sag uns bitte wer Du bist, wie Du zu uns gefunden hast und welche Interessen Du noch hast damit wir Dich besser kennenlernen.
Forumsregeln
Liebe Leutchen!

wir sind ein nettes freundliches Forum hier, und wir freuen uns jederzeit über Zuwachs, denn schließlich haben wir ja alle ein gemeinsames Hobby. Viele von uns kennen sich auch schon persönlich von unseren Treffen oder Ausfahrten.

Auf der einen Seite ist es schön, wenn unsere Gemeinde beinahe täglich größer wird. Auf der anderen Seite - was haben wir davon, wenn wir nichts über die neuen Leutchen wissen, weil sie nicht mit uns kommunizieren? Viele registrieren sich, haben aber danach noch nichts geschrieben, geschweige denn einer Vorstellung.

Kommts - das ist ja nicht so schwierig, wenn ihr neu zu uns kommt, ein paar Takte über Euch und Euer Motorrad bei den Vorstellungen.

Also in diesem Sinne liebe Leute:

bitte stellts Euch vor und beteiligt Euch am Geschehen!

denn wir wollen ja schließlich alle :ttt: :totlach: :enduro: :wheely:
Antworten
subbiker
Beiträge: 12
Registriert: So 7. Apr 2019, 17:12
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1996
Km Stand: 106000
Reifen: Conti TKC70
Wohnort: Erfurt

Out of Africa(twin)

Beitrag von subbiker »

Auch wenn man es nicht wahrhaben will, irgendwann ist es soweit. Nach 20 Jahren AT habe ich mich entschlossen, den Helm an den berüchtigten Nagel zu hängen.

Glaubt mir, es tut verdammt weh!!! Aber es war eine reine Kopfentscheidung, die mindestens 3 Jahre bis zur Realisierung gebraucht hat. Der Bauch wäre gerne noch weiter gefahren, aber meine diversen Wirbelsäulendefekte und nicht zuletzt die Tatsache, daß mein Jahreszähler in 2 Monaten auf 74 springt führten zu dieser, hoffentlich, Vernunftentscheidung.
Begünstigt durch die aktuelle Coronalage, die für diese Saison Fernreisen zumindest erheblich erschwert.

Mein Fazit: Es war eine wunderschöne Zeit mit der AT, die mich absolut zuverlässig über etwa 120 Tkm begleitet hat.

Vielen, vielen Dank auch dem tollen Forum. Ich werde sicher nochimmer mal reinschauen.

Die AT ist bereits verkauft und die PD10 meiner Frau wird nächste Woche angeboten

Macht weiter so

Klaus
Benutzeravatar
Captain
Beiträge: 162
Registriert: So 30. Mai 2010, 00:25

Re: Out of Africa(twin)

Beitrag von Captain »

auf jeden Fall alles Gute ohne Motorrad, Gesundheit geht vor
.
.
.

allerlei Bilder

leider kein Zugriff mehr auf das Google Album
Benutzeravatar
Sulak RD04
Administrator
Beiträge: 2617
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:02
Hersteller: Honda
Type: XRV750, CRF1100
Modell: RD04, SD08
Baujahr: 1990
Km Stand: 155000
Reifen: Conti TKC70
Wohnort: A-2102

Re: Out of Africa(twin)

Beitrag von Sulak RD04 »

Ich hoffe, du findest was ähnlich Erfüllendes, wie das Motorradfahren, als Ersatz!
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.
subbiker
Beiträge: 12
Registriert: So 7. Apr 2019, 17:12
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1996
Km Stand: 106000
Reifen: Conti TKC70
Wohnort: Erfurt

Re: Out of Africa(twin)

Beitrag von subbiker »

Danke für Eure Anteilnahme! Und ja, es tut sehr weh. Sicher hätten wir auch dieses Jahr nochmal eine größere Tour gemacht (eine Türkeirunde war geplant), aber die aktuelle Lage hat uns davon abgehalten. Normalerweise wollten wir zumindest um diese Zeit lange unterweg sein.
Besonders getroffen hat es auch meine Frau, die auf allen Touren dabei war und diese immer bestens geplant hat. In allen Einzelheiten bis hin zu den Routen über BaseCamp.
Aber, es wird nicht gejammert! Noch haben wir andere interessante Hobbys. Tauchen ist ja schließlich auch nicht schlecht und seit etwa 1 1/2 Jahren hat unsere Tochter einen Jagdhund, den wir uns regelmäßig holen und der uns sehr viel Spass macht und uns auch ordentlich fordert. Das ist gut so!!!
Spätesten anfang Juni ist dann auch die Transe weg :-(.

Klaus
Antworten