Sicherheit auf der Reise

Forumsregeln
Das Reisetagebuch von Spezi's und Fichtl's Namibiareise

Reisetagebuch
Spezi und Fichtl unterwegs.
Kommentare dazu bitte im Thread Kommentare zur Reise

Reisevorbereitungen
In diesem Thread ist Platz für die Reisevorbereitungen
Was hat wie lange gebraucht, was wird benötigt und welche Schwierigkeiten treten dabei auf.

Kommentare zur Reise
Hier bitte die jeweiligen Kommentare der anderen Benutzer zur Reise. Mit kurzer Angabe worauf sich bezogen wird.

Diese Aufteilung soll der besseren Übersichtlichkeit und Lesbarkeit der Reiseberichte dienen und auch für die Reisenden eine leichtere Bedienung von unterwegs sein.

Bitte beachten.
Danke
Antworten
Benutzeravatar
spezi266
Beiträge: 2663
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 21:07
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07A
Baujahr: 2002
Km Stand: 105000
Reifen: Heidenau K60 Scout
Wohnort: 2880 Kirchberg am Wechsel
Kontaktdaten:

Sicherheit auf der Reise

Beitrag von spezi266 »

@Andy_Styria,
in Namibia selbst ist es nicht so arg. Nächtens sollte man halt nicht in den Townships von Windhoek Katutura oder Vorstädten wie Wanaheda oder Hakahana herumlaufen. Dort sind die Menschen bettelarm und die Arbeitslosigkeit extrem hoch. Da versuchen sich halt manche Elemente mit Raub zu bereichern.
Ganz so sicher wie bei dir in Styria ist es natürlich nicht. Dafür wird man nicht so häufig von laserbewaffneten Polizisten überfallen und beraubt. :mrgreen:

lg spezi
Cats do not go for a walk to get somewhere, but to explore.
Sidney Denham
Antworten