Navi-Stromversorgung

Fragen und Antworten zum Thema Navigation.
Wissenswertes über Geräte, Montage, Software, Kartenmaterial...
Antworten
wpreini
Beiträge: 226
Registriert: So 22. Mai 2011, 14:05

Navi-Stromversorgung

Beitrag von wpreini »

Guten Abend allseits!
Habe mir ein Zumo 340 gekauft und hab da jetzt die Frage, wo ich das Teil anschließen soll! Direkt an der Batterie oder eventuell am Zündschloss ?
LG Werner

Benutzeravatar
Speedmaster
Beiträge: 30
Registriert: Di 10. Dez 2013, 20:08
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1995
Reifen: Conti Trail Attack

Re: Navi-Stromversorgung

Beitrag von Speedmaster »

Servus,

ich hab meins am Zündplus, ist ganz praktisch.

LG Mario

Benutzeravatar
xmario
Beiträge: 757
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 22:06
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 98
Km Stand: 50000
Reifen: BRI BW 501-502
Wohnort: Villach
Kontaktdaten:

Re: Navi-Stromversorgung

Beitrag von xmario »

Ich hab meines abgsichert an die Batterie ghängt und mit einem extra Schalter zum Zu-/Wegschalten versehen. So kann ich's Navi auch ohne Zündung laden/bedienen (z.B. abends am CP) aber die Stromversorgung auch abschalten, wenn's Moped unbeaufsichtigt irgendwo rumsteht (hab mir auch eine 12V-Dose so montiert).

LG Mario
... almost grown

wpreini
Beiträge: 226
Registriert: So 22. Mai 2011, 14:05

Re: Navi-Stromversorgung

Beitrag von wpreini »

@ Mario - das ist aber eine raffinierte Lösung !! Danke
Werner

Benutzeravatar
thms
Beiträge: 15
Registriert: Mi 12. Dez 2012, 20:48
Hersteller: Honda
Type: XL650V Transalp
Modell: RD11
Baujahr: 2002
Km Stand: 48
Reifen: Bridgestone Trailwing
Wohnort: Wien 15

Re: Navi-Stromversorgung

Beitrag von thms »

Ich hab grad eben mein Navi stromversorgt, und zwar so: Bordsteckdose unterm Sitz verbaut (die Transalp hat da ein großes Fach und die Sitzbank geht mit dem Schlüssel schnell runter u. rauf), die Dose hängt direkt an der Batterie. Das Stromkabel vom Navi hab ich unterm Tank ins Sitzbank-Fach verlegt. So kann ich das Navi auch mal ohne Strom lassen und dafür zB das Handy (sicher verstaut!) laden.

Einen Schalter werd ich auch noch verbauen, das ist eine gscheite Idee.

Antworten