Kein Funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Antworten
Benutzeravatar
markusffsai
Beiträge: 84
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 11:39
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1997
Km Stand: 30000
Reifen: Michelin AnakeeIII
Wohnort: Werndorf, Steiermark
Kontaktdaten:

Kein Funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von markusffsai » Mo 12. Aug 2019, 16:53

:forensuche: Hallo Freunde!!!

HILFE......
[link=][/link]
Schaut euch bitte das Video an, und sagt mir was ihr davon haltet! Ich bin mit meinem Latein etwas am Ende!

Wenn keine Idee kommt......werde ich sie verschr...... :yoda1:
Zuletzt geändert von markusffsai am Mi 14. Aug 2019, 06:32, insgesamt 3-mal geändert.
Semper FI! - Wenn die Guten nicht fechten, siegen die Schlechten!

Benutzeravatar
mosaic700
Beiträge: 230
Registriert: Do 31. Okt 2013, 22:37
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1993
Km Stand: 80000
Reifen: Trail Attack 2 / K60 Scout
Wohnort: Stmk

Re: Kein funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von mosaic700 » Mo 12. Aug 2019, 17:47

Da funktioniert ja nicht mal das Video... ;-)

Benutzeravatar
markusffsai
Beiträge: 84
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 11:39
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1997
Km Stand: 30000
Reifen: Michelin AnakeeIII
Wohnort: Werndorf, Steiermark
Kontaktdaten:

Re: Kein funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von markusffsai » Mo 12. Aug 2019, 20:35

+++ SORRY +++
mosaic700 hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 17:47
Da funktioniert ja nicht mal das Video... ;-)
Danke für diese Info.....
Es sollte jetzt eigendlich funktionieren!!!!!
Semper FI! - Wenn die Guten nicht fechten, siegen die Schlechten!

Benutzeravatar
mosaic700
Beiträge: 230
Registriert: Do 31. Okt 2013, 22:37
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1993
Km Stand: 80000
Reifen: Trail Attack 2 / K60 Scout
Wohnort: Stmk

Re: Kein funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von mosaic700 » Mo 12. Aug 2019, 22:06

Mal alle Sicherungen prüfen / ersetzen...

Benutzeravatar
markusffsai
Beiträge: 84
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 11:39
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1997
Km Stand: 30000
Reifen: Michelin AnakeeIII
Wohnort: Werndorf, Steiermark
Kontaktdaten:

Re: Kein funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von markusffsai » Di 13. Aug 2019, 11:15

mosaic700 hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 22:06
Mal alle Sicherungen prüfen / ersetzen...
War das erste was ich gemacht habe, Sicherungen durchgemessen und die Kontakte gecheckt.... keine war Durchgebrannt...
Habe einen Anschluss für ein Ladesystem dran gehabt, das war oxidiert und nass, aber das war es scheinbar nicht wirklich. Das Starterrelais habe ich nur schnell durch gemessen.....weil es müsste ja vom Zündschloss/E-Teil ja ein Kontakt rauf gehen und einer runter zum schalten des Relais, wenn ich richtig denke....
Semper FI! - Wenn die Guten nicht fechten, siegen die Schlechten!

Benutzeravatar
thunder100
Beiträge: 850
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 12:18
Hersteller: Honda
Type: XRV750 AT+CRF1000L DCT Weiss
Modell: RD07/SD04
Baujahr: 2016
Km Stand: 3000
Reifen: CRF:Cont/XRV:Pirelli Scorpion
Wohnort: Wienerwald

Re: Kein funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von thunder100 » Di 13. Aug 2019, 12:56

Wahrscheinlich Elektroteil vom Zündschloss ( unter diesem )

das Relais schaltest du mit dem Kontakt des Starterknopfes

LG

Roland
Vom Wienerwald bis in die Ténéré und retour

Benutzeravatar
markusffsai
Beiträge: 84
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 11:39
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1997
Km Stand: 30000
Reifen: Michelin AnakeeIII
Wohnort: Werndorf, Steiermark
Kontaktdaten:

Re: Kein funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von markusffsai » Di 13. Aug 2019, 14:13

thunder100 hat geschrieben:
Di 13. Aug 2019, 12:56
Wahrscheinlich Elektroteil vom Zündschloss ( unter diesem )

das Relais schaltest du mit dem Kontakt des Starterknopfes

LG

Roland
Okay, das macht auch Sinn....
Ich vermute das auch, aber das Schloss selber wackelt auch sehr, muss mal sehen ob ich das Teil noch wo bekomme.....
bei Hamart habe ich nichts gefunden.....
Semper FI! - Wenn die Guten nicht fechten, siegen die Schlechten!

Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 6119
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

Re: Kein funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von xrvsiro » Di 13. Aug 2019, 23:37

Hab noch ein gebrauchtes
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)

Benutzeravatar
markusffsai
Beiträge: 84
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 11:39
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1997
Km Stand: 30000
Reifen: Michelin AnakeeIII
Wohnort: Werndorf, Steiermark
Kontaktdaten:

Re: Kein Funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von markusffsai » Mo 19. Aug 2019, 07:34

Nur mal Info:

Habe die zwei Inbusschrauben noch nicht auf bekommen....habe sie mal mit Brunox-Löser eingesprüht, in der Hoffnung....

Das Schloss wackelt axial sehr stark, ich bin mir nicht sicher ob es "nur" am E-teil liegt, ob nicht das Ganze ausgeschlagen ist und so....
Semper FI! - Wenn die Guten nicht fechten, siegen die Schlechten!

Benutzeravatar
thunder100
Beiträge: 850
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 12:18
Hersteller: Honda
Type: XRV750 AT+CRF1000L DCT Weiss
Modell: RD07/SD04
Baujahr: 2016
Km Stand: 3000
Reifen: CRF:Cont/XRV:Pirelli Scorpion
Wohnort: Wienerwald

Re: Kein Funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von thunder100 » Mo 19. Aug 2019, 10:21

Sind Abreisschrauben-die gehen so nicht auf ( sonst stiehlt ja jeder dein Bike )
musst du mit Körner aufmeiseln/drehen
Vom Wienerwald bis in die Ténéré und retour

Benutzeravatar
markusffsai
Beiträge: 84
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 11:39
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1997
Km Stand: 30000
Reifen: Michelin AnakeeIII
Wohnort: Werndorf, Steiermark
Kontaktdaten:

Re: Kein Funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von markusffsai » Mo 16. Sep 2019, 20:12

thunder100 hat geschrieben:
Mo 19. Aug 2019, 10:21
Sind Abreisschrauben-die gehen so nicht auf ( sonst stiehlt ja jeder dein Bike )
musst du mit Körner aufmeiseln/drehen
Hallo, die Imbusschrauben sind gut aufgegangen......und wieder verklebt!

Ich habe das Schloß und das E-Teilausgebaut und den Durchgang getestet...siehe da, es ist Okay. Wieder das Ganze zusammen gesetzt und die Batterie einbenaut (vorher geladen, 12,80V)
Beim Zündungseinschalten sofort vom 12V auf unter 7V gerasselt und keinen Mucks von sich gegeben.....
Nach dem Zundungs AUS hatte die Batterie wieder 12,40V.....

Fehlerstrom gemessen, von den erlaubten 5 mA, habe ich nur 1,2mA, sollte also auch nicht das Problem sein, laut :whb: .

Meine Verdacht, das die Batterie zusammen gebrochen ist und die Nennleistung bei Verbraucher EIN nicht mehr schaft.
Was meint ihr dazu??

Video habe ich gemacht nur noch nicht gerendert.....
Semper FI! - Wenn die Guten nicht fechten, siegen die Schlechten!

Benutzeravatar
Hundatwassa
Beiträge: 679
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 01:20
Hersteller: Honda
Type: CRF1000L Africa Twin
Modell: SD04/DCT
Baujahr: 2016
Km Stand: 116000
Reifen: Conti TrailAttack3
Wohnort: 1220 Wien
Kontaktdaten:

Re: Kein Funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von Hundatwassa » Mo 16. Sep 2019, 20:19

probier's mal mit einer anderen (gscheiten) Batterie :mrgreen:
Liebe Grüße, Emre :cool:

Benutzeravatar
markusffsai
Beiträge: 84
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 11:39
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1997
Km Stand: 30000
Reifen: Michelin AnakeeIII
Wohnort: Werndorf, Steiermark
Kontaktdaten:

Re: Kein Funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von markusffsai » Mo 16. Sep 2019, 21:07

Hundatwassa hat geschrieben:
Mo 16. Sep 2019, 20:19
probier's mal mit einer anderen (gscheiten) Batterie :mrgreen:
:lol: meine Saito ist nicht wirklich was billiges gewesen, aber sie könnte in die Jahre gekommen sein....4 Jahre.....
Semper FI! - Wenn die Guten nicht fechten, siegen die Schlechten!

Benutzeravatar
mosaic700
Beiträge: 230
Registriert: Do 31. Okt 2013, 22:37
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1993
Km Stand: 80000
Reifen: Trail Attack 2 / K60 Scout
Wohnort: Stmk

Re: Kein Funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von mosaic700 » Mo 16. Sep 2019, 21:36

Der Hundatwassa hat ja auch zu einer gscheiten Batterie geraten... 😉

Benutzeravatar
markusffsai
Beiträge: 84
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 11:39
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1997
Km Stand: 30000
Reifen: Michelin AnakeeIII
Wohnort: Werndorf, Steiermark
Kontaktdaten:

Re: Kein Funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von markusffsai » Mo 16. Sep 2019, 21:41

mosaic700 hat geschrieben:
Mo 16. Sep 2019, 21:36
Der Hundatwassa hat ja auch zu einer gscheiten Batterie geraten... 😉
:totlach: okay, ich sag nix.......werde morgen eine Neue holen, Delo, nur Frage Blei-Säure oder Gel??
Semper FI! - Wenn die Guten nicht fechten, siegen die Schlechten!

Benutzeravatar
spezi266
Beiträge: 2514
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 21:07
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07A
Baujahr: 2002
Km Stand: 97000
Reifen: Mitas E-09 Explorer
Wohnort: 2880 Kirchberg am Wechsel
Kontaktdaten:

Re: Kein Funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von spezi266 » Mo 16. Sep 2019, 23:03

Microvlies (die mit Säurepack, wartungsfrei, ohne Abgasschlauch) am besten Yuasa. Der Louis ist recht teuer mit den Bakterien. Ich bestell meist in D. bei BTS.
Entweder Yuasa (net billig)
https://www.biketeile-service.de/Honda- ... yuasa.html

oder JMT-YTX14-BS
https://www.biketeile-service.de/Honda- ... bsjmt.html

oder
JMT-YTX14H-BS das H steht für verstärktes Gehäuse ,,rüttelfester"
https://www.biketeile-service.de/Honda- ... bsjmt.html

Das Zündschloss hättest nicht gleich runterwerkerl müssen. Da kann man auch erst mal Durchgang prüfen.
Um deine neue Bakterie lange am Leben zu erhalten, empfehle ich dir ein Konstantladegerät. Das täuscht der Bakterie Betrieb vor. Wird geladen, etwas entladen und erhalten. Kannst den ganzen Winter drauf lassen.

LG vom Spezi
Cats do not go for a walk to get somewhere, but to explore.
Sidney Denham

Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 6119
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

Re: Kein Funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von xrvsiro » Sa 21. Sep 2019, 12:35

Tip fürs nächste msl:
Gleich zu Anfang mal die batterie messen;)
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)

Benutzeravatar
markusffsai
Beiträge: 84
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 11:39
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1997
Km Stand: 30000
Reifen: Michelin AnakeeIII
Wohnort: Werndorf, Steiermark
Kontaktdaten:

Re: Kein Funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von markusffsai » Do 26. Sep 2019, 17:37

xrvsiro hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 12:35
Tip fürs nächste msl:
Gleich zu Anfang mal die batterie messen;)
Habe ich gemacht....

Fehlersuche 26.09.:
Batterie 12,7V, gleiches Spiel wie vorher!
Satrhilfe, Motorad ist angegangen, Ladung bei Coker 7V, nach warmlaufen bei 2500Umin 8-9,0V
Messung der Gelben Kabeln , Sprich LiMa so wie im Handbuch Unendlich. Habe ja nicht mehr den originalen Regler drinnen.
Habe die Ladekabeln bei der Batterie abgeklemmt und aucvh dann die Ladung gemessen, gleich wie oben....

Vermutung LiMa oder Regler defekt...

Was sagen die Profis?
Semper FI! - Wenn die Guten nicht fechten, siegen die Schlechten!

Benutzeravatar
Captain
Beiträge: 2947
Registriert: So 30. Mai 2010, 00:25
Kontaktdaten:

Re: Kein Funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von Captain » Do 26. Sep 2019, 20:58

ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber du murkst da was zusammen.
Geh einmal mit System an die Fehlersuche sprich Schritt für Schritt.
du versuchst die Zündung einzuschalten? na dann schalt einmal ein, das Zündschloss ist ja Ok sagst du

du misst die Batterie die zusammenbricht? gib die Batterie neu und teste mit voll geladener guter Batterie, eine gute Batterie braucht keine externe Starthilfe

du checkst die Sicherungen? gib alle neu auch die Hauptsicherung ohne wenn und aber habe eh geguggt und so

trenne den Stecker mit den 3 gelben Kabel von der Lima starte den Motor und messe mit MM Einstellung Wechselstrom gelb auf gelb Kabel was die Lichtmaschine bringt, sollte 50Volt oder mehr sein bei 3000 rpm, Kurschlusstest und Fehlerstrom hast ja schon mit in Ordnung beschrieben.
wenn das in Ordnung ist und die Verbindung der gelben Kabel im Stecker Ok ist dann sollte an den Batteriepolen bis max 14,5 Volt bei 3000rpm anliegen, wenn unter 13 Volt dann Regler tauschen.

Kabelstecker am Starterrelais auf Oxidation und guten Sitz überprüfen, ebenso die Kontakte der Hauptsicherung
.
.
.

allerlei Bilder

https://get.google.com/albumarchive/103613065857549785372

Benutzeravatar
markusffsai
Beiträge: 84
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 11:39
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1997
Km Stand: 30000
Reifen: Michelin AnakeeIII
Wohnort: Werndorf, Steiermark
Kontaktdaten:

Re: Kein Funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von markusffsai » Do 26. Sep 2019, 21:59

@ Captain: Du, keine Sorgen wegen zunahe treten oder so.... :toeff:

Sie ist in den letzten Jahren immer mehr zu einem Sorgenkind geworden.... :heul:

1.) Zündschloß mit E-Teil ausgebaut und mit Durchgang geprüft und es schaltet alles durch, auch kein Wackelkontakt, was ich zuerst vermutet habe...
2.) ich habe die Batterie mit einem Testgerät in einem Fachbetrieb checken lassen, die sollte laut Beurteilung in Ordnung sein.
3.) Sicherungen Geprüft und die zwei wichtigen auch schon gegen Neue getauscht, (Sicherungsbox: Zündung und Hauptsicherung.
4.) wie gesagt, ohne Starthilfe geht nichts....
5.) Ich habe einen anderen Regler drinnen, das heißt ich muss den Stecker vom Regler abziehen das ich zu den gelben Drähte komme. Die gelben Kabeln sind bis 10cm vor der LiMa abgeschnitten, und mit den neuen Kabeln vom Regler verlötet. Die Ladespannung wird direkt an die Batterie abgegeben (nicht mehr gleich wie im Originalschaltplan)
6.) Fehlerstrom habe ich laut Handbuch gebrüft, ebenso den Kurtzschluß-Test....
7.) Ja, Oxidation ist ein großese Thema, habe alle Verbindungen mit Kontakt60 behandelt und dann, so wie auf einem Boot, mit Kontaktfett koserviert.

Aber, sollte es der Regler sein, dann ist das der zweite inerhalb von 2 Jahren und das finde ich dann schon interessant, ob da nicht doch ein Fehler bei der LiMa liegen könnte? :gruebel:
Mehr mit System checken geht eigendlich nicht.... :computer:
Semper FI! - Wenn die Guten nicht fechten, siegen die Schlechten!

Benutzeravatar
TheMCP
Beiträge: 150
Registriert: Fr 1. Apr 2011, 17:20
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1993
Km Stand: 80000
Wohnort: An der Salzach

Re: Kein Funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von TheMCP » Do 26. Sep 2019, 22:09

markusffsai hat geschrieben:
Do 26. Sep 2019, 21:59
2.) ich habe die Batterie mit einem Testgerät in einem Fachbetrieb checken lassen, die sollte laut Beurteilung in Ordnung sein.
Captain hat geschrieben:
Do 26. Sep 2019, 20:58
du misst die Batterie die zusammenbricht? gib die Batterie neu und teste mit voll geladener guter Batterie, eine gute Batterie braucht keine externe Starthilfe
Dazu gibt's sonst nichts mehr zu sagen, wenns mit Starthilfe geht, und mit deiner Batterie nicht, dann hats mit der Batterie was, also erstmal mit neuer Batterie testen, dann weitersuchen :lupe:

Edit:
markusffsai hat geschrieben:
Do 26. Sep 2019, 21:59
Aber, sollte es der Regler sein, dann ist das der zweite inerhalb von 2 Jahren und das finde ich dann schon interessant, ob da nicht doch ein Fehler bei der LiMa liegen könnte? :gruebel:
markusffsai hat geschrieben:
Mo 16. Sep 2019, 21:07
:lol: meine Saito ist nicht wirklich was billiges gewesen, aber sie könnte in die Jahre gekommen sein....4 Jahre.....
Du hattest einen Reglerschaden (Überspannung?), hast dann den Regler aber nicht die Batterie getauscht?

Benutzeravatar
markusffsai
Beiträge: 84
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 11:39
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1997
Km Stand: 30000
Reifen: Michelin AnakeeIII
Wohnort: Werndorf, Steiermark
Kontaktdaten:

Re: Kein Funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von markusffsai » Fr 27. Sep 2019, 08:39

TheMCP hat geschrieben:
Do 26. Sep 2019, 22:09
Du hattest einen Reglerschaden (Überspannung?), hast dann den Regler aber nicht die Batterie getauscht?
Ich hatte durch Oxidation verursachten Brand bei dem Stecker, und habe anlässlich dieser Geschichte den Regler getauscht. Ob der Regler noch i.O. war denke ich mal nicht.
Semper FI! - Wenn die Guten nicht fechten, siegen die Schlechten!

Benutzeravatar
Captain
Beiträge: 2947
Registriert: So 30. Mai 2010, 00:25
Kontaktdaten:

Re: Kein Funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von Captain » Fr 27. Sep 2019, 14:21

OK,
nächster Schritt die Lima testen wie oben beschrieben, muss ca.50 Volt Wechselstrom liefern an allen 3 Phasen.

Ladespannung dann vom Regler an der Batterie messen, die Batterie muss aber voll geladen sein und keine defekte die ohne Belastung 12 Volt anzeigt bei Belastung aber zusammenfällt!!!

Wenn der Motor trotz guter Batterie ohne zusätzlicher Starthilfe nicht startet müssen irgendwo im System große Spannungsverluste während des Startvorganges auftreten.
Massefehler
Startknopf
Killschalter
Starterrelais
Kontakte am Starterrelais
Starter kann auch defekt sein und zu viel Strom aufnehmen beim starten
.
.
.

allerlei Bilder

https://get.google.com/albumarchive/103613065857549785372

Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 6119
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

Re: Kein Funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von xrvsiro » Fr 27. Sep 2019, 16:59

Wenns nur mit starthilfe geht KANN DIE BATTERIE NICHT IN ORDNUNG SEIN!
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)

Benutzeravatar
Leeroy
Beiträge: 672
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 19:26
Hersteller: Honda
Type: RD07a//EXC300/CRF250Rally
Modell: RD07a
Baujahr: 2003
Km Stand: 139
Reifen: Pirelli Scorpion Trial
Wohnort: BY/Niederbayern
Kontaktdaten:

Re: Kein Funktion wenn ich versuche die Zündung einzuschalten

Beitrag von Leeroy » So 29. Sep 2019, 08:13

Also ich kauf Sie dir gerne ab. :yeah:

Wenn Sie nicht läuft und eh schon in die Jahre gekommen ist bekomst aber nicht viel . :pfeif:

Meld dich :mrgreen: :mrgreen:

Uiii. des wird a gscmeidigs 3,4, oda 5ts mopped.. muss mal runter gehen und zählen :hilfe: :totlach: :totlach: :totlach:
Nix Piefke, Bayer

15. Chiemseetreffen - 11-13.09.2020

Antworten