Krümmerdichtungen

Antworten
HighRiser
Beiträge: 37
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 21:32
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1997
Km Stand: 92000

Krümmerdichtungen

Beitrag von HighRiser » Di 7. Mai 2019, 15:25

Hallo,
ich habe grad die Kupplung gemacht und dazu mussten die Krümmer runter.
Und weils ja empfohlen wird wollte ich mal schnell die Krümmerdichtungen
erneuern. Aber .......die alten DIchtungen (noch original vom Werk) sitzen wie festgeschweisst
und ohne Gewalt krieg ich die wohl nicht raus.
Und bevor ich da ev. was kaputt mache wollte ich fragen ob hier wer weiss
obs da nicht einen Trick oder so gibt wie ich die rauskriege?

LG
Ric

Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 6024
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

Re: Krümmerdichtungen

Beitrag von xrvsiro » Di 7. Mai 2019, 15:48

Gewalt!
Es hilft nur gewalt!
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)

subbiker
Beiträge: 6
Registriert: So 7. Apr 2019, 17:12
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1996
Km Stand: 106000
Reifen: Conti TKC70
Wohnort: Erfurt

Re: Krümmerdichtungen

Beitrag von subbiker » Di 7. Mai 2019, 15:55

Mit Gewalt geht alles leicht!

HighRiser
Beiträge: 37
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 21:32
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1997
Km Stand: 92000

Re: Krümmerdichtungen

Beitrag von HighRiser » Di 7. Mai 2019, 20:16

Danke erstmal, was für ein Werkzeug würdet ihr denn verwenden.
Oder was selbermachen? Dremel? Wobei ich dann fürchte dass Metallstaub in den Zylinder
kommt....... :gruebel: Und zusätzlich kommt man auch schwer ran mit grossen Händen wie bei mir....... :-(
Ev. vorher mit MOS einlassen?

Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 6024
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

Re: Krümmerdichtungen

Beitrag von xrvsiro » Di 7. Mai 2019, 21:52

Schraubenzieher als Hebel verwenden
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)

HighRiser
Beiträge: 37
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 21:32
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1997
Km Stand: 92000

Re: Krümmerdichtungen

Beitrag von HighRiser » Mi 8. Mai 2019, 20:28

Geschafft,
danke für die Tips.
Ich habe einen Uhrmacherschraubenzieher umgebogen und scharf gefeilt.
Das sieht aus wie ein Mini-Stemmeisen.
Und zum rausziehen eine Beilagscheibe auf einer Gewindestange.
Die Scheibe an einer Seite ebenfalls mit einer scharf gefeiten Kante. .... ;-)

Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 6024
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

Re: Krümmerdichtungen

Beitrag von xrvsiro » Do 9. Mai 2019, 07:18

Das mit der Gewalt müssen wir noch mal besprechen😉
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)

Benutzeravatar
spezi266
Beiträge: 2489
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 21:07
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07A
Baujahr: 2002
Km Stand: 97000
Reifen: Mitas E-09 Explorer
Wohnort: 2880 Kirchberg am Wechsel
Kontaktdaten:

Re: Krümmerdichtungen

Beitrag von spezi266 » Sa 11. Mai 2019, 21:02

Schraubenzieher schräg an Dichtung ansetzen, mit Hammer draufschlagen, Dichtung biegt sich auf, dann raushebeln.
FERTIG
Ist eine zehn Sekunden Aktion. (Nix Spezialwerkzeug) :mrgreen:

LG vom Spezi
Cats do not go for a walk to get somewhere, but to explore.
Sidney Denham

Benutzeravatar
pultquaeler
Beiträge: 1354
Registriert: Sa 1. Dez 2012, 11:45
Hersteller: Honda
Type: Transalp
Modell: PD06
Baujahr: 87
Wohnort: Südlich Wien

Re: Krümmerdichtungen

Beitrag von pultquaeler » So 12. Mai 2019, 09:54

xrvsiro hat geschrieben:
Di 7. Mai 2019, 21:52
Schraubenzieher als Hebel verwenden
genau so, dauert 3 Sekunden und die Dichtung ist draussen.

Da muss man keine Raketenwissenschaft draus machen :friede: :friede:
www.klausmotorreise.com

Benutzeravatar
Hundatwassa
Beiträge: 592
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 01:20
Hersteller: Honda
Type: CRF1000L Africa Twin
Modell: SD04/DCT
Baujahr: 2016
Km Stand: 101000
Reifen: Pirelli Scorpion Rally STR
Wohnort: 1220 Wien
Kontaktdaten:

Re: Krümmerdichtungen

Beitrag von Hundatwassa » Mo 13. Mai 2019, 13:24

Is ihr zurück geschrieben habt, hat Ric schon Patent angemeldet für drei neue Spezialwerkzeuge :D
Liebe Grüße, Emre :cool:

Benutzeravatar
spezi266
Beiträge: 2489
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 21:07
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07A
Baujahr: 2002
Km Stand: 97000
Reifen: Mitas E-09 Explorer
Wohnort: 2880 Kirchberg am Wechsel
Kontaktdaten:

Re: Krümmerdichtungen

Beitrag von spezi266 » Di 14. Mai 2019, 21:14

Hundatwassa hat geschrieben:
Mo 13. Mai 2019, 13:24
Is ihr zurück geschrieben habt, hat Ric schon Patent angemeldet für drei neue Spezialwerkzeuge :D
Jedenfalls mussten wir nicht unnütze Patente beim Amt anmelden. ;-)

LG vom Spezi
Cats do not go for a walk to get somewhere, but to explore.
Sidney Denham

Antworten