Wie lange hält die Original Kette bei der CRF

Antworten
Benutzeravatar
eti
Beiträge: 75
Registriert: Mi 20. Mai 2015, 15:28
Hersteller: Honda
Type: AfricaTwin Rot
Modell: CRF1000L
Baujahr: 2016
Km Stand: 43000
Reifen: TKC70/TKC80
Wohnort: Nenzing
Kontaktdaten:

Wie lange hält die Original Kette bei der CRF

Beitrag von eti » Di 24. Sep 2019, 16:21

Ich glaube die Kette meiner CRF1000L gibt nach 43tKm der Geist auf.
Ist das normal?
Schöne Grüße aus Vorarlberg
Gerhard

Benutzeravatar
spezi266
Beiträge: 2509
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 21:07
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07A
Baujahr: 2002
Km Stand: 97000
Reifen: Mitas E-09 Explorer
Wohnort: 2880 Kirchberg am Wechsel
Kontaktdaten:

Re: Wie lange hält die Original Kette bei der CRF

Beitrag von spezi266 » Di 24. Sep 2019, 18:24

Ich glaube, die hat lange genug gehalten.
43tkm sind für einen Kettensatz ein sehr guter Wert.
Letzt bei der Kaukasustour hast du sie ja artgerecht eingesaut, und hattest daher mehr Reibwert auf der Kette. ;-)
Fahrt nach Tetri 002.JPG
Lass die Zulieferindustrie auch was verdienen. ;-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Cats do not go for a walk to get somewhere, but to explore.
Sidney Denham

Benutzeravatar
eti
Beiträge: 75
Registriert: Mi 20. Mai 2015, 15:28
Hersteller: Honda
Type: AfricaTwin Rot
Modell: CRF1000L
Baujahr: 2016
Km Stand: 43000
Reifen: TKC70/TKC80
Wohnort: Nenzing
Kontaktdaten:

Re: Wie lange hält die Original Kette bei der CRF

Beitrag von eti » Di 24. Sep 2019, 18:45

Mit Dir fahre ich nicht mehr mit da geht ja alles kaputt
Kette Bremshebel Simeringe Rippchen Helm etc
😜😉😁😀😀😀
Schöne Grüße aus Vorarlberg
Gerhard

Benutzeravatar
spezi266
Beiträge: 2509
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 21:07
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07A
Baujahr: 2002
Km Stand: 97000
Reifen: Mitas E-09 Explorer
Wohnort: 2880 Kirchberg am Wechsel
Kontaktdaten:

Re: Wie lange hält die Original Kette bei der CRF

Beitrag von spezi266 » Di 24. Sep 2019, 19:15

An den Helm kann ich mich nicht erinnern, und das Ripperl war ja nur angeschlagen. :gruebel:
Bei Adventure wird schon mal was abgehobelt. :mrgreen:
Take it easy :pfeif: ,
... und die Kette ist ja nur natürliche Verschleisserscheinung. ;-)

LG vom Spezi

Da auf dem Bild schauts aber alle sehr zufrieden drein:
Usghuli-Mele 019.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Cats do not go for a walk to get somewhere, but to explore.
Sidney Denham

Benutzeravatar
Hundatwassa
Beiträge: 649
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 01:20
Hersteller: Honda
Type: CRF1000L Africa Twin
Modell: SD04/DCT
Baujahr: 2016
Km Stand: 111000
Reifen: Pirelli Scorpion Rally STR
Wohnort: 1220 Wien
Kontaktdaten:

Re: Wie lange hält die Original Kette bei der CRF

Beitrag von Hundatwassa » Di 24. Sep 2019, 19:36

43 is eh super, bei mir hielt die originale nur 20-25 oder so. Die DID danach jeweils so um die 40-45
Liebe Grüße, Emre :cool:

Benutzeravatar
eti
Beiträge: 75
Registriert: Mi 20. Mai 2015, 15:28
Hersteller: Honda
Type: AfricaTwin Rot
Modell: CRF1000L
Baujahr: 2016
Km Stand: 43000
Reifen: TKC70/TKC80
Wohnort: Nenzing
Kontaktdaten:

Re: Wie lange hält die Original Kette bei der CRF

Beitrag von eti » Mi 25. Sep 2019, 16:21

Hundatwassa hat geschrieben:
Di 24. Sep 2019, 19:36
43 is eh super, bei mir hielt die originale nur 20-25 oder so. Die DID danach jeweils so um die 40-45
Was meinst Du mit DID?
Schöne Grüße aus Vorarlberg
Gerhard

Benutzeravatar
Hundatwassa
Beiträge: 649
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 01:20
Hersteller: Honda
Type: CRF1000L Africa Twin
Modell: SD04/DCT
Baujahr: 2016
Km Stand: 111000
Reifen: Pirelli Scorpion Rally STR
Wohnort: 1220 Wien
Kontaktdaten:

Re: Wie lange hält die Original Kette bei der CRF

Beitrag von Hundatwassa » Mi 25. Sep 2019, 19:25

DID heißen die Kettensätze... guckst du Google
Liebe Grüße, Emre :cool:

Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 6078
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

Re: Wie lange hält die Original Kette bei der CRF

Beitrag von xrvsiro » Mi 25. Sep 2019, 22:25

Bei mir halten ketten mit der halben leistung nicht mal halb so lang.nach 15000km ist schluss.
Das längste waren mal 22000...bis zum kettenrisd
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)

Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 6078
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

Re: Wie lange hält die Original Kette bei der CRF

Beitrag von xrvsiro » Mi 25. Sep 2019, 22:25

Bei mir halten ketten mit der halben leistung nicht mal halb so lang.nach 15000km ist schluss.
Das längste waren mal 22000...bis zum kettenriss
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)

Benutzeravatar
eti
Beiträge: 75
Registriert: Mi 20. Mai 2015, 15:28
Hersteller: Honda
Type: AfricaTwin Rot
Modell: CRF1000L
Baujahr: 2016
Km Stand: 43000
Reifen: TKC70/TKC80
Wohnort: Nenzing
Kontaktdaten:

Re: Wie lange hält die Original Kette bei der CRF

Beitrag von eti » Do 26. Sep 2019, 07:51

Muss zugeben bin leider nicht so viel unterwegs in Ländern wie Georgien Armenien. Wikerl hat Sibirien in der Vorschau mit neuer Kette könnte ich mir das schon vorstellen.
Schöne Grüße aus Vorarlberg
Gerhard

Benutzeravatar
martinbo
Beiträge: 2803
Registriert: Mi 13. Aug 2008, 15:16
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 2001
Km Stand: 118000
Reifen: TKC70, Mitas E10+E09
Wohnort: Maria Enzersdorf (A)

Re: Wie lange hält die Original Kette bei der CRF

Beitrag von martinbo » Do 26. Sep 2019, 08:20

eti hat geschrieben:
Di 24. Sep 2019, 16:21
Ich glaube die Kette meiner CRF1000L gibt nach 43tKm der Geist auf.
Ist das normal?
ich würde sagen, das ist nicht normal....


.... das ist SUPER! :top:


ich fahre auf der alten XRV die DID-Ketten und mit Kettenöler in etwa auch diese Kilometerleistung, aber mit der halben Leistung.... ;-)
Gruß, Martin

http://martinbosblog.tumblr.com
Das Reifen-Profil gehört zur Gänze genutzt :winke:

Benutzeravatar
spezi266
Beiträge: 2509
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 21:07
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07A
Baujahr: 2002
Km Stand: 97000
Reifen: Mitas E-09 Explorer
Wohnort: 2880 Kirchberg am Wechsel
Kontaktdaten:

Re: Wie lange hält die Original Kette bei der CRF

Beitrag von spezi266 » Do 26. Sep 2019, 22:35

@eti,
Antriebssatz wechseln ist ja keine Motorrevision.
Keep cool, die Preise sind erschwinglich.
Untenstehend ein paar Links.
Kette kannst auch offen mit Nietschloss ordern, dann brauchst die Schwinge nicht abschrauben, um sie nach hinten zu ziehen.
Ritzel kannst du auch das Orischinale von Honda nehmen. Kostet wahrscheinlich so um die 50 Euronen, schmiegt sich aber angeblich besser auf die Verzahnung der Vorgelegewelle. (GAW)
Übersetzung wäre 16/42, Kette mit 124 Links (Gliedern) >Außenlaschen sogar gold glänzend ;-)
Falls du etwas kürzer übersetzen willst, ist das natürlich auch möglich.
Du kannst, wenn du gerne möchtest, auch von Vorarlberg zu meiner ostösterreichischen Werkstatt kommen. :mrgreen:
Nach vollendeter Montage kann der Abend dann bei Lagerfeuer und Grill ausklingen. :-)

LG vom Spezi


https://www.biketeile-service.de/Honda- ... 124le.html

https://www.biketeile-service.de/Honda- ... 42zbk.html

https://www.biketeile-service.de/Honda- ... 016rb.html
Cats do not go for a walk to get somewhere, but to explore.
Sidney Denham

Benutzeravatar
eti
Beiträge: 75
Registriert: Mi 20. Mai 2015, 15:28
Hersteller: Honda
Type: AfricaTwin Rot
Modell: CRF1000L
Baujahr: 2016
Km Stand: 43000
Reifen: TKC70/TKC80
Wohnort: Nenzing
Kontaktdaten:

Re: Wie lange hält die Original Kette bei der CRF

Beitrag von eti » Fr 27. Sep 2019, 09:25

Danke Ludwig schon eine neue drauf wenn ich in Pension bin nehme ich das Angebot gerne an
Schöne Grüße aus Vorarlberg
Gerhard

Antworten