Seite 1 von 1

DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Mi 29. Aug 2018, 19:49
von Teufelstaube
Bin jetzt ca. 27.000 km gefahren und seit kurzem gibt meine Twin im Stehen alleine Gas. Ich komme z. B. An der Kreuzung zu stehen und habe die Vorderradbremse gezogen. Dann spürt man wie sie sich hinten plötzlich leicht hebt, die Drehzahl geht runter, und sie eindeutig anschiebt. Wenn ich die Bremse jetzt loslasse ist sie wie befreit, Drehzahl steigt und sie fährt los.
Was ist da los? Das ist von meinem Gefühl her auch für den Motor belastend und der Kupplung kann das doch auch nicht gut tun.
Wer weiß hier Rat? :ka:
Danke Euch!

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Mi 29. Aug 2018, 21:37
von thunder100
du musst die DCT Kupplung initialisiren lassen

Sollte man 2 x im jahr machen

HÄNDLER BESSER

oder

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Mi 29. Aug 2018, 21:40
von thunder100

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Do 30. Aug 2018, 06:57
von Teufelstaube
:anbet: VIELEN Dank. Das klingt eigentlich machbar.

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Do 30. Aug 2018, 13:52
von xrvsiro
Das ist aber jetzt nicht wahr,oder?

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Do 30. Aug 2018, 17:48
von oldbutbiker
2 x im Jahr zum Händler? Um die Kupplung wieder zum funktionieren zu bringen? Ich weiß, warum ich 5 alte und kein neues bikes hab ....und die Idee, mir demnächst eine gebrauchte twin mit dct zu suchen, ist soeben gestorben ....

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Do 30. Aug 2018, 18:15
von Riodanubio
Das Ding ruckelt, rupft und fährt von alleine los..... Toll die neuen DCT- Zeiten :heulen:

Da braucht man ja gar nichts mehr machen.... I glaub i bin zu alt für so einen Schmarren...

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Do 30. Aug 2018, 18:36
von mosaic700
Wenn‘s so einfach selber zu richten ist, finde ich es nicht schlimm. Geht ja ganz ohne Laptop oder sonstige Diagnose- und Rückstellkastl. ;-)
Je länger die neuen auf dem Markt sind, desto mehr schätze ich aber die alten Eisen...

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Do 30. Aug 2018, 22:58
von Lexx
neben dem dct-reset sollte man sich noch eine weitere selbsthilfe ins handy speichern:
mehrere kollegen berichten von erhöhter leerlaufdrehzahl, wobei sich dann beim dct kein gang mehr einlegen lässt. hier muss dann die leerlaufdrehzahl neu angelernt werden:
.) zündung on
.) kurz warten, bis alle stellmotore die selbtdiagnose beendet haben
.) motor starten und kein gas geben, bis
.) die lüfter angehen
.) zündung aus

nach erneutem starten, sollte die leerlaufdrehzahl bei 1200 +- 100 u/min liegen.

lg, lexx

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Fr 31. Aug 2018, 08:44
von Teufelstaube
Liebe DCT-Verschwörungs-Theoretiker: die Prozedur ist super einfach! Das schafft auch Ihr Männer! :yeah:
Und jetzt fährt sie wieder wie ein Glöckerl! Man merkt wirklich einen Unterschied: das Schalten klingt jetzt wieder so schön sauber.
Und wieso 2x im Jahr zum Händler? Außer dem Hannes fährt doch keiner 50.000km im Jahr, oder?

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Fr 31. Aug 2018, 11:09
von scherbee
Stimme Teufelstaube zu. Bei den alten Bikes hat man halt was anderes machen müssen, nun ist es die Elektronik. Also ich finde es nicht weiter schlimm und werte auch nicht das die Alten oder Neuen besser sind.
Jede Maschine hat ihre Problemzonen die gepflegt gehören ;-)

Also, auf ein unfallfreies restliches Jahr :wheely:

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Sa 1. Sep 2018, 12:59
von thunder100
Teufelstaube hat geschrieben:Liebe DCT-Verschwörungs-Theoretiker: die Prozedur ist super einfach! Das schafft auch Ihr Männer! :yeah:
Und jetzt fährt sie wieder wie ein Glöckerl! Man merkt wirklich einen Unterschied: das Schalten klingt jetzt wieder so schön sauber.
Und wieso 2x im Jahr zum Händler? Außer dem Hannes fährt doch keiner 50.000km im Jahr, oder?
So die Driverin wie du das kannst-->brauchst keinen Händler
Nur wenn man es falsch macht--<dann kanns auch eher "Hart" ein-kuppeln

Für die nicht DCT-->analog-->Selbst Kupplung stellt man manchmal nach

LG

Roland

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Sa 1. Sep 2018, 16:12
von Hundatwassa
Hab jetzt >81k oben und musste nie kalibrieren ;)

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Sa 1. Sep 2018, 23:13
von oldbutbiker
Nehme alles zurück....
wer lesen kann, wäre in diesem Fall im Vorteil gewesen ... ich warˋs diesmal nicht ... :-)

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: So 2. Sep 2018, 13:56
von thunder100
Hundatwassa hat geschrieben:Hab jetzt >81k oben und musste nie kalibrieren ;)
"Besser wärs" Copyright Werner

Scherz beiseite-ist nur ein kleiner Aufwand und vor allem das unter Last herunterschalten wird besser
Aber ist persönlicher Geschmack

LG

Roland

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: So 2. Sep 2018, 22:42
von theonewhoknowstorock
thunder100 hat geschrieben:"Besser wärs" Copyright Werner
Besser is das! :klugscheiss:

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Di 4. Sep 2018, 21:22
von Hundatwassa
Danke für den Tipp :)

wobei... mir taugt des, wenns beim runterhagln in die Erste blockiert :D

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Do 11. Okt 2018, 16:58
von Teufelstaube
Tja, unverhofft kommt oft: trotz zwischenzeitlicher Kontrolle und Einstellung beim FHH tut sie es schon wieder. Will auch ohne Drehen am Gas einfach losfahren. Das ist besonders ungemütlich wenn man eine langsame Kurve fahren möchte (ja das gibt es!).
Ich kann mir nicht vorstellen dass das für den Motor, die Kupplung und die Bremse gut ist. Da ja alle beim Stehen an einer Ampel gegeneinander arbeiten. Und auch die Leerlaufdrehzahl ist wieder über 2400. Ich muss (!) täglich eine Schotterstraße bergab fahren. Das geht nur im N Modus sonst schiebt die so an dass ich mich echt nicht wohl fühle.
HELP, bin sehr traurig.

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Do 11. Okt 2018, 22:01
von Hundatwassa
Hat wohl eher was mit der hohen Leerlaufdrehlahl zu tun. 2.400 ist schon wahnsinnig viel. Kein Wunder, dass die DCT da schon einkuppelt. Selbst wenn der Motor kalt ist, dreht sie bei mir nicht so hoch.

Ich hoffe, der Fehler wird bald gefunden...

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Fr 12. Okt 2018, 06:51
von xrvsiro
Vielleicht fahrst zu langsam und deine twin hat auch eine flottfahrautomatik!
:enduro:

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Fr 12. Okt 2018, 07:11
von tomcat
Kontrolliere mal die Gas Seilzüge, vielleicht ist was verklemmt oder zu wenig Spiel?

LG. Christian

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Fr 12. Okt 2018, 08:47
von Teufelstaube
Gas Seilzüge schon kontrolliert, passt soweit alles. War ja auch in der Werkstätte for 14 Tagen nachdem das Problem zum ersten Mal aufgetaucht war. Ich würde hoffen der Meister hat das auch bedacht und überprüft. Ich habe keine Ahnung was er dann eingestellt hat, aber jedenfalls hat es nur 2 Wochen geholfen.
"....vielleicht fahrst zu langsam...": das kann sein. Und eben weil ich sie ja nicht über den Erzberg quäle hätte ich mir eigentlich erhofft dass das Teil länger als 2 Jahre hält. Dafür war sie mir dann wirklich zu teuer.

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Fr 12. Okt 2018, 18:10
von xrvsiro
Ist echt ärgerlich sowas.
Hoffentlich wird das problem gefunden.
Lass uns wissen was es war!

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Fr 12. Okt 2018, 20:55
von Teufelstaube
Wird gemacht! Habe von einem ausgesprochen freundlichen Forumsmitglied schon Tips bekommen die ich meinem Meister flüstern soll.
Wär echt blöd wenn das nicht zu richten geht. War in meiner Familie die erste mit einer Honda. Jetzt fahren 3 von 4 eine.

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Fr 12. Okt 2018, 21:13
von xrvsiro
Und wenns garnicht geht stellma auf yamaha um ;-)

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Sa 13. Okt 2018, 15:15
von Captain
wie es ausschaut sind die Mechaniacs in den Werkstätten etwas überfordert mit den neuen Technologien, da ist mehr Schulung erforderlich :klugscheiss: :undweg:

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Mo 15. Okt 2018, 20:33
von Lexx
Teufelstaube hat geschrieben: Und auch die Leerlaufdrehzahl ist wieder über 2400.
hast du schon das ausprobiert:
viewtopic.php?f=60&p=67511#p67267

lg, rubbergum

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Mi 24. Okt 2018, 20:18
von Teufelstaube
Ich habe sie wieder zurück! Heute konnte ich aber wegen des Wetters leider nicht fahren, ich hoffe einfach dass es jetzt passt. Es wurde (ich hoffe ich gebe das jetzt richtig wieder) die komplette!! Drosselklappeneinheit wurde getauscht. Auf Kulanz! :danke: :winke:
Leider funktionieren jetzt dafür meine Zusatzscheinwerfer nicht mehr. Muss also noch einmal eine Reise machen. :kruecken: :heul:

Re: DCT gibt alleine Gas

Verfasst: Mo 7. Jan 2019, 19:43
von Teufelstaube
Tja, zu früh gefreut. Die Arbeitszeit muss ich jetzt doch selbst bezahlen. Bin etwas irritiert.