Sportauspuff

Antworten
FahrinUrlaub
Beiträge: 10
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 14:13
Hersteller: Honda
Type: CRF1000L Africa Twin
Baujahr: 2016
Wohnort: Baden bei Wien

Sportauspuff

Beitrag von FahrinUrlaub »

Schön langsam kommen die Hersteller von den allseits bekannten Herstellern von leistungs- und gewichtsoptimierenden Slip-Ons in die Gänge. Bei Rugged Roads gibts schon eine ganze Palette davon.

Ich würde gerne dieses Thema diskutieren, weil ich der Meinung bin dass im Falle der Africa Twin nicht wirklich der Einsatz eines Sportauspuffs gegeben ist, weil erstens der Sound vom Original schon ein Hammer ist (für einige auch ein Kaufargument) und zweitens muß überlegt werden, ob man die extra 2-3 KW wirklich merkt. Ich sehe sogar ein Risiko dabei den Drehmomentverlauf ungünstig zu beeinflussen.
Bezüglich Gewicht ist die Ersparnis, gemessen, was man sich ohnedies noch alles auflädt (Koffer, Sturzbügel, etc.) eher zu vernachlässigen.

Wie seht Ihr das? Bin auf Eure Meinung und Diskussion neugierig.

Liebe Grüße
Georg
Benutzeravatar
thunder100
Beiträge: 903
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 12:18
Hersteller: Honda
Type: XRV750 +CRF1000L DCT+ 1100 DCT
Modell: RD07/SD09
Baujahr: 2016
Km Stand: 12000
Reifen: CRF:Cont/XRV:Pirelli Scorpion
Wohnort: Wienerwald

Re: Sportauspuff

Beitrag von thunder100 »

Ich bin schon am überlegen, aber zuerst musz ich meine Wahl (Akrapovic ) hören.

Denn ich mag den neuen Sound sehr !!!!

Standard ist am absoluten Geräuschlimit ( 1. x bei Honda sonst sind wir immer drunter) .Mehr Leistung kommt sofort,(wegen der Abstimmung des Motors-->wenig Kompression-->Drehmoment unten) nur ist dann noch das selbe Drehmoment unten da ist eine weitere gute Frage.

LG

Roland
Vom Wienerwald bis in die Ténéré und retour
Benutzeravatar
rowin
Beiträge: 313
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:55
Hersteller: Honda
Type: CRF1000L Africa Twin
Modell: AS
Baujahr: 2018
Km Stand: 20000
Reifen: Conti TKC70/80
Wohnort: 1210 Wien
Kontaktdaten:

Re: Sportauspuff

Beitrag von rowin »

Hab mir den Remus Okami in Edelstahl schwarz, samt Krümmer und Kat-Einsatz, geholt. Heute geliefert und montiert.
Sieht schon gut aus :grins:
Alles perfekt verpackt und wirklich passgenau gefertigt.

Klingt am Stand nicht groß anders, unter Last aber schon etwas druckvoller, kräftiger. Allerdings - mit dB-Killer - weit weg von "auffällig laut".

Gruß,
Robert
Honda CRF1000L Adventure Sports
Honda XL600V Transalp
Suzuki DR650SE SP46A

https://www.rowin.at/
Benutzeravatar
2twins
Beiträge: 9
Registriert: Sa 16. Jul 2016, 03:01
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 (1991) + CRF 1000A
Wohnort: wien

Re: Sportauspuff

Beitrag von 2twins »

robert, gibts schon neue erfahrungswerte?
mir wurde auch der remus empfohlen, ich zögere aber noch aus den gründen die georg oben genannt hat..

weiss jemand, ob man vielleicht den originalen modifizieren kann..? :lupe:

LG hannes
Benutzeravatar
rowin
Beiträge: 313
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:55
Hersteller: Honda
Type: CRF1000L Africa Twin
Modell: AS
Baujahr: 2018
Km Stand: 20000
Reifen: Conti TKC70/80
Wohnort: 1210 Wien
Kontaktdaten:

Re: Sportauspuff

Beitrag von rowin »

Servus Hannes!

Naja, Erfahrungswerte...
Grundsätzlich sind Georgs Einwände natürlich alle völlig richtig. Die (eventuelle) Mehrleistung wird kaum fühl-, wenn dann messbar sein. Wie so oft möchte man einfach manche Dinde so haben. Negatives ist mir aber nicht aufgefallen.
Auf der Haben-Seite steht für mich der Klang und das Aussehen!
Ich hatte/habe zwar vor, auf einen Leistungsprüfstand zu gehen, habe das bisher aber nicht konsequent verfolgt. Werde ich vwahrscheinlich irgendwann noch machen.

LG,
Robert
Honda CRF1000L Adventure Sports
Honda XL600V Transalp
Suzuki DR650SE SP46A

https://www.rowin.at/
Benutzeravatar
mosaic
Beiträge: 238
Registriert: Do 31. Okt 2013, 22:37
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1993
Km Stand: 80000
Reifen: Trail Attack 2 / K60 Scout
Wohnort: Stmk

Re: Sportauspuff

Beitrag von mosaic »

Mehrleistung ist i.d.R. nicht zu erwarten.
Eher das Gegenteil...
Benutzeravatar
2twins
Beiträge: 9
Registriert: Sa 16. Jul 2016, 03:01
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 (1991) + CRF 1000A
Wohnort: wien

Re: Sportauspuff

Beitrag von 2twins »

danke robert!
also das leistungsprotokoll fäde ich schon superspannend.. falls du mal tatsächlich.. :wheely:

bez. modifikation hast du nix gehört, oder?

lg! hannes
FahrinUrlaub
Beiträge: 10
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 14:13
Hersteller: Honda
Type: CRF1000L Africa Twin
Baujahr: 2016
Wohnort: Baden bei Wien

Re: Sportauspuff

Beitrag von FahrinUrlaub »

Also, danke für Eure Meinungen und Erfahrungen. Ich hab jetzt den Remus drauf und war grad 10 Tage fast 4.000 km damit auf Tour. :zelt:
Leicht, guter Sound (vor allem beim Anrauchen) und coole Optik, obwohl ich nicht versteh, warum die Hersteller nicht auch eine passende Blende dazu anbieten, ist ja nur ein Stück Plastik (nur bei Arrow gibts die).
Währenddessen hab ich noch den neuen Soundeinsatz bestellt und geliefert bekommen. klingt super Ist aber unter Last fast zu laut, vor allem möchte ich damit nicht eine lange Reise machen, weil dann hast jeden Abend Kopfsausen. Werde wieder den originalen db-Killer rein tun.
Aber alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Remus, obwohl man den Leistungszuwachs, den sie auf der Homepage zeigen, im Alltag nicht wirklich merkt, wahrscheinlich nur am Prüfstand.
Benutzeravatar
rowin
Beiträge: 313
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:55
Hersteller: Honda
Type: CRF1000L Africa Twin
Modell: AS
Baujahr: 2018
Km Stand: 20000
Reifen: Conti TKC70/80
Wohnort: 1210 Wien
Kontaktdaten:

Re: Sportauspuff

Beitrag von rowin »

Die selbe Erfahrung bezüglich dB-Killer hab ich heute (erstmals ausgebaut) auch gemacht :pfeif:
Unter Last richtig laut, original-Einsatz kommt wieder rein!

LG,
Robert
Honda CRF1000L Adventure Sports
Honda XL600V Transalp
Suzuki DR650SE SP46A

https://www.rowin.at/
Moto Balu
Beiträge: 2
Registriert: Di 8. Mär 2016, 12:10
Hersteller: Honda
Type: Africa Twin
Modell: CRF 1000 L
Baujahr: 2016
Km Stand: 10000
Reifen: V: tkc80 H: Heidenau Scout
Wohnort: Niederösterreich

Re: Sportauspuff

Beitrag von Moto Balu »

Habe den akrapovic darauf. Ist für mich schöner als der Originale, Sound etwas dumpfer, Leistungsänderung für much nicht bemerkbar.
Lg, Ernst
Antworten